Vogelbeobachtung 04.04.2021

Hallo,

Wir waren heute morgen von 7:00 bis 10:30 Uhr in den Meerbruchswiesen unterwegs:)

Kleines Vogelbiotop:
2 Höckerschwäne
21 Schnatterenten
6 Krickenten
3 Stockenten
1 Graugans
1 Brandgans
2 Rotmilane
2 Fischadler (auf ihrem Horst)

Gegenüber vom kleinen Vogelbiotop:

26 Krickenten
2 Kiebitze
18 Schnatterenten
2 Graugänse
Feldlerchenrufe
1 Alpenstrandläufer

Weg zum Westturm:

2 Tannenmeisen
6 Zilpzalpe
1 Amsel
1 Buntspecht
1 Graureiher
2 Blaumeise

Rotkehlchenhütte:

9 Graugänse
2 Buchfinken
2 Stockenten
1 Kolkrabe rufend
1 Rabenkrähe

Gänsewiesehütte:

18 Graugänse
2 Stockenten
4 Krickenten
2 Schnatterenten
3 Pfeifenten
2 Bekassine
3 Knäkenten
1 Bachstelze
4 Kiebitze
2 Löffelenten
11 Schnatterenten

Weg von kleinem Vogelbiotop zu Großem Vogelbiotop:

1 Zaunkönig
2 Mönchgrasmücken
6 Zilpzalpe
3 Buchfinken
4 Amseln
2 Rotkehlchen
1 Tannenmeise
2 Kohlmeisen

Großes Vogelbiotop:

1 Rotmilan
79 Krickenten
155 Löffelenten
4 Brandgans
9 Knäkenten
5 Graugänse
12 Spießenten
2 Höckerschwäne
2 Reiherenten
ca. 30 Lachmöwen
20 Schnatterenten

Erweiterungsfläche:

2 Austernfischer im Flug
18 Knäkenten
2 Reiherenten
126 Löffelenten
2 Lachmöwen
2 Blässhühner
28 Krickenten

Überschwemmungswiese:

12 Krickenten
1 Wiesenpieper
1 Blässhuhn
4 Löffelenten
6 Schnatterenten
2 Knäckenten
1 Kiebitz
1 Pfeifente
1 Kampfläufer
2 Rotschenkel (am Nachmittag um ca. 16 Uhr waren 4 Exemplare da, sowie einige Flussregenpfeifer und Alpenstrandläufer)

Wiesen Richtung Rehburg-Loccum:

2 Schwarzkehlchen
1 Wiesenpieper
1 Kanadagans

War der Hammer!:)

Beste Grüße
Moritz und Meike

Dieser Beitrag wurde unter Beobachtungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Vogelbeobachtung 04.04.2021

  1. Elisabeth sagt:

    Hallo,
    wenn ich richtig gezählt habe, waren es in 3 1/2 Stunden 52 verschiedene Arten. Davon 8 Entenarten.
    Als Laie bin ich immer wieder begeistert vom Gesang, dem farbenprächtigen Gefieder, den Größen und Körperhaltungen der Vögel. Allerdings die alle zu bestimmen … 🙁
    Viele Grüße und ich freue mich immer wieder über Bilder. Die machen die Seite auch so interessant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.