Schwarzstorch in den Meerbruchswiesen

Hallo zusammen,

heute gegen 11:30 machte uns K.-H. Nagel auf einen Schwarzstorch aufmerksam, der in der Erweiterungsfläche Vogelbiotop nach Nahrung suchte. Der offensichtlich sehr an unserem Projekt interessierte Vogel flog später nach Norden in das Dreckmoor. Diesjähriger Jungvogel.
Grüße, Thomas Brandt

 

Dieser Beitrag wurde unter Beobachtungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Schwarzstorch in den Meerbruchswiesen

  1. Konrad Löhmer sagt:

    Hallo,
    ist doch toll, dass sich sogar schon beim Schwarzstorchnachwuchs die Qualität der geplanten Baumaßnahmen der ÖSSM herumgesprochen hat! Auch ich freue mich auf die Erweiterung u. bin nach wie vor beeindruckt, wie sich der gesamte Meerbruch in den letzten Jahren entwickelt hat u. ein Ende ist noch nicht absehbar! Glückwunsch u. ein Dankeschön an alle Verantwortlichen ! Gruß K.L.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.