Samstag

19.01.2019 Steinhude Promenade, nichts los (immer aus Fotografensicht). Nach einer Stunde zur Badeinsel, das selbe. Am Hagenburger Kanal genauso. Weiter zur Weser, Windheim, nichts los. Heimsen, viele Reiherenten und Schellenten, weit weg. Schlüsselburg, das Wehr ist geöffnet, nur ein paar Kormorane zwei Gänsesäger. Weiter Richtung Hävern, bei Strahle ein Zwergschwan zwischen ca. 50 Höckerschwänen. Dann ein tolles Schauspiel bei Hävern an einem Kiesteich. Hier halten sich unter anderm ca. 30 Silberreiher auf und über 100 Kormorane. Plötzlich fliegen die meisten Silberreiher in eine Bucht den Kiesteiches. Dann sehe ich warum. Von links kommen Kormorane, die im Verbund jagen und die Fische vor sich her in die Bucht treiben, hier warten jetzt die Silberreiher um sich an dem „Geschenk“ zu bedienen.

MfG

Wilhelm Plötz

Dieser Beitrag wurde unter Beobachtungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Samstag

  1. Wilhelm Plötz sagt:

    Danke für die Info mit dem Ring, war mir nicht aufgefallen. Ich habe mir Mühe gegeben sie zu entziffern: 7CY. Habe sie weitergemeldet.

    Wilhelm Plötz

  2. Jürgen Linnhoff sagt:

    Superaufnahme von den Silberreihern und dazu der spannende Beobachtungsbericht. Übrigens trägt ein Silberreiher wohl einen weißen Ring am Bein. Vielleicht ist die Schrift darauf zu entziffern?

  3. Glawe sagt:

    Silberreiher – tolle Beobachtung

    Wolfgang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.