Regenbrachvogel und Blaukehlchen

Hallo,

am letzten Wochenende scheinen in den Meerbruchswiesen noch weitere Blaukehlchen angekommen zu sein. Es ist spannend, wie sich die Reviere entlang des Rundweges bilden…. Und sie (die Blaukehlchen) geben alles!

Heute morgen war ein Regenbrachvogel im Gesellschaft von drei Großen Brachvögeln unterwegs. Nebeneinander stehend ist auffällig wie klein doch ein Regenbrachvogel ist. Ein Männchen dieser Art neben einem Weibchen der Großen Brachvögel … das ist ein wirklich extremer Unterschied.

Ansonsten ist es derzeit in den Meerbruchswiesen überall sehr interessant. Es sind noch viele Enten da, vor allem Gründelenten, zahlreiche Limis und es herrscht ein reger Singvogelzug. Man weiß derzeit gar nicht wo man zuerst hinschauen soll…

Beste Grüße, Thomas Brandt

Dieser Beitrag wurde unter Beobachtungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.