Ostufer – Watt und watt für Vögel

Hallo zusammen,

die immer größer werdenden Sandbänke ziehen zahlreiche Vögel an, die vom Ostturm aus und – zur passenden Tageszeit (Gegenlicht!) – von der Plattform an der Neuen Moorhütte aus einigermaßen gut zu beobachten sind. Heute morgen:

Kiebitz: > 50
Bekassine: 5
Pfuhlschnepfe: 1
Bruchwasserläufer: 4
Flussuferläufer: 1

Silberreiher: 24
Graureiher: 6

Schellente: 3 diesj.!!
Löffel-, Reiher-, Krickente

Bartmeise: 2
Kleinspecht: 1

See- und Fischadler
Haubentaucher: mehrere Paare mit Jungvögeln

Trauer- und Flusseeschwalben:  jeweils 12
Mittelmeermöwe: 1
u.a.

Lohnt sich!
Beste Grüße, Th. Brandt

Dieser Beitrag wurde unter Beobachtungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.