Meerbruchswiesen

7.3. der Grünspecht im Pappelwald, oft gehört, aber nun endlich mal gefunden. Die Enten sind ziemlich weit entfernt, doch es lohnt sich auch bei kaltem Wetter für Beobachtungen.
Grüße und ein bisschen Glück
Gerd

Dieser Beitrag wurde unter Beobachtungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.