Karmingimpel u.Rotschenkel

Auch Wolfgang Glawe war unterwegs:

Hallo zusammen,

Mittwoch, Regen ohne Ende, Donnerstag …, na ja, Vatertag halt. An beiden Tagen flogen Schwalben und Mauersegler en masse. Erwähnenswert der Ruf des Karmingimpels am Donnerstag Höhe Katzenhide. Leider keine Chance, ihn zu fotografieren. Dafür eine Flußseeschwalbe und eine Bekassine im Dreckmoor. Vor dem Katzenhide jagte eine weibliche Rohrweihe und scheuchte zwei Limikolen auf. Wohl Rotschenkel. Den Grauschnäpper am Mittwoch vor Hütte II.

Gute Beobachtungen

Wolfgang


 

Dieser Beitrag wurde unter Beobachtungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.