Beobachtungen Fischadlerlivecam 2014

Beobachtungen vor der Kamera  können hier gerne als Kommentar veröffentlicht werden…

Dieser Beitrag wurde unter Fischadler veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Beobachtungen Fischadlerlivecam 2014

  1. ÖSSM sagt:

    Hallo Herr Schlottmann,
    vielen Dank für Ihren Kommentar – das freut uns und motiviert : )
    Freundliche Grüße aus der ÖSSM.

  2. Dr. Udo Schlottmann sagt:

    Wenn auch verspätet, ein großes Lob :
    das war im letzten Jahr das Beste, was ich bzgl. webcam (Fischadler) jemals gesehen habe.
    Gratulation.
    Gruß
    U. Schlottmann

  3. Lueers sagt:

    Nein, es wird nicht zugefüttert! Fischadler fressen beginnend vom Kopf der Beute und dann „komplett“ (nicht hier und da „ein bisschen anknabbernd“) so sieht man hier den Querschnitt des Fisches als breite Fläche, die zunächst vll. geschnitten erscheinen mag. Zoomt man den Fisch heran, ist die „gerupfte“ Kannte gut erkennbar. Ein Zufüttern ist nicht nötig.
    Freundliche Grüße aus der ÖSSM.

  4. Ernst-Günter V ehling sagt:

    Der Fisch im Horst sieht wie durchgeschnitten aus! Wird zugefüttert??

    BG

  5. Erich Hartwich sagt:

    Hallo Adlerfreunde,
    vorgestern ist die Adler-Mama aufgebrochen zur langen, gefahrvollen Reise in das Winterquartier nach Afrika, vermutlich um die Kinder zu entwöhnen. Das Leben ist hart und das große älteste Mädchen hat das gut geschafft, während die jüngere Schwester und der kleinste Bruder – das Nesthäkchen – fürchterlich gejammert haben. Nun ist Vater für die Rasselbande verantwortlich, was er auch vortrefflich tut. Er hat seine Familie die ganze Zeit gut mit Futter versorgt. Jetzt wird er dem Nachwuchs das Jagen beibringen, damit diese dann ebenfalls der Mutter in den Süden folgen. Nach erfolgreicher Arbeit wird auch er sich aufmachen in die fischreichen Gewässer südlich des Äquators. Vielleicht trifft sich das Paar im nächsten Frühjahr wieder im alten Horst am Steinhuder Meer…. oder mit einem neuen Partner ?….
    Die zugesagte Geldspende dürfte wohl zwischenzeitlich auf Ihrem Konto angekommen sein.
    Freundliche Grüße
    Familie Hartwich

  6. Lueers sagt:

    Liebe Famlie Hartwich,
    wir freuen uns, dass wir Ihnen mit der Fischadler-Livecam Freude bereiten können. Natürlich freuen wir uns auch über ein „Scherflein“ zur Unterstützung – ankommen wird es über das Konto 304840, BLZ 251 524 90, Stadtsparkasse Wunstorf (IBAN DE70 2515 2490 0000 3048 40; BIC NOLADE21WST).
    Freundliche Grüße aus der ÖSSM,
    Eva Lüers

  7. Erich Hartwich sagt:

    Hallo Narurfreunde,
    nun ist heute der dritte Jungfischadler aus dem Nest geflogen. Wir haben uns alle darüber gefreut.. So konnten wir erstmals die Aufzucht dieses hier wieder angesiedelten Vogels miterleben. Mit allen Höhen und Tiefen (2 x Fisch über Bord) So eine Möglichkeit sollte man honorieren. Auf welches Konto dieses Adlerhorstes mit Cameraequipment können wir unser Scherflein überweisen?
    Freundliche Grüße aus Bückeburg
    Familie Hartwich

  8. Günter Vehling sagt:

    Was frisst der ad. Fischadler dort z.Zt. für einen Vogel?

  9. simon sagt:

    ein fischadler ist zum horst mit fisch geflogen.dann nach kurzer zeit ist der fisch runtergefallen.

  10. Steding sagt:

    Guten Morgen, naja, da hab ich wohl zu spät angeschaltet. Heute morgen sitzen nur noch zwei Jungvögel auf dem Nest. Ich denke der Zweite dürfte morgen dran sein. Viel Glück den Dreien.

  11. Gaby sagt:

    Man kann nur hoffen das die Kamera durchhält bis die Jungen ausgeflogen sind. Denn gerade jetzt ist ja eine sehr interessante Zeit, um inoch öfter reinzuschauen.

    Vielen Dank dafür.

    Sonnige Grüße

    Gaby

  12. Steding sagt:

    Heute morgen, gegen 10:00 Uhr konnte man einen kleinen Fischadler dabei beobachten, wie er von einem Nestende auf das andere Nestende geflogen ist. Oder sollte man sage, schwingenden Flügels abgehoben und dann wieder gelandet? War sehr schön anzusehen. Ich beobachte das Nest jetzt, seit die Eier gelegt worden sind und es macht Spaß den wachsenden Tieren zuzuschauen.

  13. Lueers sagt:

    Hallo Heidi,
    die Unterbrechungen am Tage liegen wahrscheinlich an der Funkverbindung zum Fischadlerhorst, die zur Zeit nicht stabil besteht -eventuell sind aufgewachsenen Äste oder Blätter im Weg oder es kommen unbekannte Funkstörungen oder oder ….
    Aktuell können wir wegen der störungsempfindlichen Adler nicht in die Nähe des Horstes, wir sind aber bereits am Überlegen und Tüfteln und werden die Winterpause -wenn die Adler im Winterquartier sind- nutzen. Aktuell baut sich die Verbindung meist schon nach ein paar Minuten wieder auf – einfach die Seite aktualisieren und es müsste wieder klappen.
    Nachts bei Dunkelheit schalten wir die Kamera aus, um Strom zu sparen.
    Freundliche Grüße aus der ÖSSM!

  14. Heidi aus nrw sagt:

    Ich finde , dies ist eine tolle Webcam. Man kann von der Eiablage bis zum schlüpfen und aufwachsen der jungen alles gut beobachten. Leider schaltet sich die Kamera so oft aus !!!
    Kann mir das jemand erklären???

    Liebe Grüsse
    Heidi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.