Vierfleck contra Feuerlibelle

Hallo zusammen,

der Ansitz war heiß begehrt. 

Gute Beobachtungen
Wolfgang

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen aus dem NSG Winzlar am 24.06.2019

Bereich : Großes Vogelbiotop und Westturm

– 2 Uferschwalben

– ca. 60 Rauchschwalben ( darunter auch Jungvögel )

  in den Nestern läuft alles nach Plan . Im Nest von Bild 3 sind 5 Jungvögel .

– 1 Singdrossel juv. 

– 1 Großer Schillerfalter

– 3 Flußseeschwalben

Gruß
Claus-Dieter Boehm

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Haubentaucher: Kampf um Brutplätze Plattform Neue Moorhütte 23.06.2019

Hallo zusammen,

rund um die Plattform haben sich wie im vergangenen Jahr zahlreiche Haubentaucher eingefunden. Brutplätze sind heiß umkämpft.

Gute Beobachtungen
Wolfgang

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 21.06.2019

  • Plattform Neue Moorhütte       – 17:45 – 18:25 Uhr
  • ******************************************
  •  
  • Höckerschwan                 1 ad.
  • Stockente                          > 45
  • Tafelente                           1 M
  • Haubentaucher                               > 75       davon >27 Paare direkt vor Plattform (viele beim Nestbau, einige balzend, einmal Kopula)
  • Silberreiher                       3
  • Seeadler                             1 ad.
  • Kiebitz                                 8
  • Lachmöwe                         > 650
  • „Großmöwe“                    8
  • Drosselrohrsänger          1 M
  •  
  • Meerbruchswiesen       – Nordrand bis Vogelbiotop-Erweiterung            – 18:40 – 21:45 Uhr
  • ***********************************************************************
  •  
  • Höckerschwan                 2 ad.
  • Graugans                            > 280
  • Nilgans                                2 ad., 1 Pulli        (die anderen Jungvögel habe ich nicht gesehen)
  • Stockente                          > 20
  • Schnatterente                  14
  • Krickente                            7
  • Löffelente                          14
  • Wachtel                              1 M        bei der Nordbachbrücke
  • Sperber                               1 W
  • Kranich                                > 28       an verschiedenen Stellen
  • Kiebitz                                 17 ad, 1 Pulli
  • Kiebitzregenpfeifer       1             K2
  • Flussregenpfeifer           9 ad., 5  K1
  • Rotschenkel                      1
  • Waldwasserläufer          10
  • Odinshühnchen          1             vermutlich K2, noch nicht vollständig im Brutkleid
  • Kampfläufer                      2 M
  • Flussseeschwalbe           7
  • Feldschwirl                        3 M
  • Schwarzkehlchen            2 M, 1 W              (an 3 Stellen)
  • Neuntöter                         1 M
  •  
  • Hagenburger Kanal        – 22:10 – 22:25 Uhr
  • ***********************************
  •  
  • Schlagschwirl                    1 M
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 17.06.2019

  • Meerbruchswiesen       – Nordrand bis Vogelbiotop        20:00 – 22:40 Uhr
  • ***********************************************************
  •  
  • Höckerschwan                 5 ad.
  • Graugans                            > 604
  • Nilgans                                10 ad. + 7 Pulli
  • Stockente                          > 32
  • Schnatterente                  > 85
  • Krickente                            9
  • Knäkente                           4
  • Löffelente                          11
  • Zwergtaucher                   1
  • Seeadler                             1
  • Fischadler                           2
  • Baumfalke                         1             Zentralbereich im Tiefflug jagend
  • Wasserralle                       1             balzend
  • Kranich                                12
  • Austernfischer                 1
  • Kiebitz                                 18
  • Flussregenpfeifer           6             2 Vögel brütend
  • Rotschenkel                      1
  • Waldwasserläufer          6
  • Kampfläufer                      3 M        wohl schon auf dem Wegzug
  • Flussseeschwalbe           9
  • Feldschwirl                        2 M
  • Schwarzkehlchen            1 M
  • Neuntöter                         1 M
  • Star                                       > 4.000                 Schlafplatz Überschwemmungswiese
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen aus dem NSG Winzlar am 17.06.2019

Bereich : Heudamm , Großes Vogelbiotop u. Westturm
–   Mauersegler
– 1 Blaukehlchen
– 1 Grauschnäpper ( mein zweiter )
– 1 Schillerfalter ( Westturm )

Gruß
Claus-Dieter Boehm

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Libellenbeobachtungen rd. ums StMe der vergangenen Woche

Hallo zusammen,

Libellenbeobachtungen der vergangenen Woche.

Gute Beobachtungen 
Karin und Wolfgang 

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Am Samstagabend den 15.06.2019
Zwischen 22:09 Uhr und 22:50 Uhr
an der Station 6 Schleiereulen gesichtet,
ohne Blitzlicht und das Foto später nicht
bearbeitet. Meine erste Sichtung überhaupt.

Gruß
Hans-Jürgen Meier

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 14.09.2016

  • Meerbruchswiesen       – Winzlar bis Vogelbiotop-Erweiterung – 11:05 – 13:55 Uhr
  • *****************************************************************
  •  
  • Höckerschwan                 6 ad.
  • Graugans                            > 386
  • Nilgans                                2 ad + 7 Pulli
  • Stockente                          > 116
  • Schnatterente                  > 95
  • Krickente                            7
  • Reiherente                        1 M, 1 W
  • Seeadler                             1 ad., 1 Pulli        – Der Jungvogel ist schon ganz schön groß. Man kann ihm quasi beim Wachsen zuschauen.
  • Fischadler                           2 ad.
  • Schwarzmilan                   1
  • Kranich                                5
  • Kiebitz                                 > 35
  • Flussregenpfeifer           3             Überschwemmungswiese          (2 Vögel auf Nest)
  • Brachvogel                         1             Überschwemmungswiese
  • Gelbspötter                      1 M
  • Sumpfrohrsänger           5 M
  • Teichrohrsänger              6 M
  • Schilfrohrsänger              1 M        Südbachufer / nördlich der Brücke
  • Neuntöter                          2 M
  • Schwarzkehlchen            4 M, 1 W, 1 juv.
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen aus dem NSG Winzlar am 14.06.2019

  • Bereich Erweiterungsfläche , Heudamm und Westturm :
  • – 1 Seeadler ad.
  • – 5 Kraniche
  • – 1 Pieper ( noch unbestimmt)
  • –   Schafstelze
  • – 2,1  Neuntöter
  • –   Kohlmeisen
  • – 1 Grauschnäpper m. Nachwuchs
  • –   Rauchschwalbe m. Nistm.
  • – 5 Flußseeschwalben
  • –  Distelfalter
  • –  Graugänse
  • –  Hasen
  •  
  • Gruß
  • Claus-Dieter Boehm
Veröffentlicht unter Beobachtungen | 2 Kommentare

Beobachtungen 13.06.2019

Hagenburger Kanal / Angelteiche / Seefläche vor Hagenburger Kanal   – 17:50 – 18:40 Uhr
*********************************************************************
 
Reiherente                        1 M        Teiche
Tafelente                           2 M        Teiche
Haubentaucher               > 30       Seefläche
Teichrohrsänger              2 M
Sumpfrohrsänger           3 M
 

Hagenburger Schlosspark / Wiesen westlich Hagenburg              – 18:50 – 21:40 Uhr
***************************************************************
 
Moorente                          1             Südpolder
Zwergtaucher                   1 – 2      Südpolder trillernd
Weißstorch                        1
Kiebitz                                 19           Durchzügler
Schwarzspecht                 1
Feldschwirl                        1 M
Gelbspötter                      1 M
Sumpfrohrsänger           4
Drosselrohrsänger          1 M       
Nachtigall                           2 M
Schwarzkehlchen            3 M, 3 W              (4 Reviere)
Neuntöter                         1 M
Wiesenpieper                  6
 
ansonsten

Ringelnatter                      1 juv.     (Länge ca. 10 cm) auf dem Weg südlich des Südpolders
 
 
Mit freundlichem Gruß
Karl-Heinz Nagel

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 12.06.2019

  • Meerbruchswiesen       – Nordrand bis Vogelbiotop-Erweiterung        – 17:15 – 21:20 Uhr
  • ********************************************************************************
  •  
  • Höckerschwan                 16 ad.
  • Graugans                            > 418
  • Brandgans                          2
  • Nilgans                                2 ad. + 7 Pulli
  • Stockente                          > 58
  • Schnatterente                  > 65
  • Krickente                            2 M, 1 W
  • Löffelente                          6
  • Kranich                                18
  • Kiebitz                                 > 18
  • Goldregenpfeifer           1             Überschwemmungswiese überfliegend
  • Flussregenpfeifer           7             Überschwemmungswiese: Balz, Revierverteidigung, Kopula
  • Waldwasserläufer          7
  • Bruchwasserläufer         1
  • Flussseeschwalbe           4
  • Weißbartseeschwalbe            1             Vogelbiotop-Erweiterung in der Zeit von 19:25 bis mindestens 20:15 Uhr
  • Gelbspötter                      2 M
  • Sumpfrohrsänger           4 M
  • Mönchsgrasmücke         1 M        am Meerbach Insekten auf den Blättern der Teichrose einsammelnd. Dabei setzte sich der Vogel direkt auf die Blätter. Ich konnte leider nicht erkennen, um welche Insekten es sich handelte.
  • Neuntöter                         2 M
  • Blaukehlchen                    4 M, 1 W              (5 Reviere)
  • Schwarzkehlchen            1 M, 1 W
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Kirschen klauen – Rehburg Pfingsten 2019

Hallo zusammen,

da wird keine Kirsche richtig reif und rot. Stare,  Jung- und Altvögel, aber auch Mönchsgrasmücke und wie in den vergangenen Jahren-die Gartengrasmücke,  plündern den Baum.

Gute Beobachtungen
Karin und Wolfgang

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 10.06.2019

  • Großenheidorner Wiesen          – 10:15 – 13:30 Uhr
  • ****************************************
  •  
  • Weißstorch                        2
  • Rotmilan                             1
  • Sperber                               1 W
  • Gelbspötter                      3 M
  • Nachtigall                           3 M
  • Schwarzkehlchen            2 M
  • Neuntöter                         4 M
  • Baumpieper                      3 M
  • Wiesenpieper                  3             (1 Paar + 1 warnendes Ex.)
  •  
  •  
  • Ostturm              – 11:30 – 12:15 Uhr
  • ***************************
  •  
  • Höckerschwan                 6 ad.
  • Stockente                          7
  • Krickente                            3
  • Haubentaucher               49           (noch keine Jungvögel gesehen)
  • Kiebitz                                 2
  • Rotschenkel                      1
  • Lachmöwe                         > 120
  • „Großmöwen“                 8
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | 1 Kommentar

Vogelbeobachtungsurlaub am Steinhuder Meer

Hallo zusammen!

Etwas verspätet, aber immer noch in guter Erinnerung anbei unsere Beobachtungen vom Hoffest-Wochenende  sowie ein paar Nachweis-Fotos. Wir hatten eine super Zeit!

In den Meerbruchswiesen von Mardorf kommend in Richtung Erweiterungsfläche am Abend des 31.06.2019:
• Wacholderdrossel cf.
• Ringeltaube
• Kohlmeise
• Gelbspötter cf (Gesang)
• Dorngrasmücke (zahlreich)
• Buchfink
• Nachtigall (Gesang)
• Goldammer
• Neuntöter
• Bachstelze
• Star
• Fitis
• Amsel
• Rauchschwalbe
• Mönchsgrasmücke (Gesang)
• Gartengrasmücke (Gesang)
• Zilpzalp
• Mäusebussard
• Teichrohrsänger cf (Gesang)
• Lachmöwe
• Graugans
• Kuckuck
• Feldlerche
• Wiesenpieper
• Bluthänfling (zahlreich)
• Schwarzkehlchen
• Rabenkrähe
• Kiebitz
• Blässralle
• Schnatterente
• Stockente
• Nilgans
• Tafelente
• Kranich
• Flussseeschwalbe
• Silbermöwe
• Sturmmöwe
• Krikente
• Knäkente
• Blässgans
• Löffelente
• Sumpfrohrsänger (Gesang)
• Graureiher
• Reiherente cf
• Schafstelze
• Stieglitz
• Kormoran
• Feldschwirl (Gesang)
• Mehlschwalbe
• Fischadler

Meerbruchswiesen von Winzlar kommend bis Westturm mittags bis nachmittags am 01.06.2019:
• Dorngrasmücke
• Schwarzkehlchen (zahlreich)
• Rauchschwalbe
• Rabenkrähe
• Kiebitz
• Rotmilan
• Feldlerche
• Mäusebussard
• Seeadler
• Mehlschwalbe
• Brandgans
• Schaftstelze
• Bachstelze
• Kohlmeise
• Amsel
• Rohrammer
• Stockente
• Schnatterente
• Kolkrabe
• Knäkente
• Blässralle
• Graugans
• Mauersegler
• Höckerschwan
• Kranich
• Zilpzalp
• Sturmmöwe
• Kuckuck
• Flussseeschwalbe
• Graureiher
• Mönchsgrasmücke (Gesang)
• Ringeltaube
• Feldschwirl (Gesang)
• Buntspecht
• Haubentaucher
• Sumpfrohrsänger (Gesang)
• Star
• Fischadler
• Teichrohrsänger (Gesang)
• Fitis
• Goldammer
• Lachmöwe

Am Samstagabend haben wir uns zusätzlich mit einem Batdetector auf den Weg zur Weißen Düne gemacht und dabei einige Arten identifizieren können:

  • Mückenfledermaus – auf den lichteren Bereichen am Fußweg durch den Wald zur weißen Düne, unerwartet zahlreich, Wochenstube wird vermutet, Sonogram beigefügt
  • Großer Abendsegler – Am Campingplatz Seelord und über der eingezäunten Binnendüne am Strand
  • Myotis spec. – keine nähere Artbestimmung anhand des Batdetectors möglich
  • Zwerg- und Mückenfledermaus an der weißen Düne
  • Kleiner Abendsegler – vermutlich, detektiert nach Rückkehr zum Campingplatz

Es waren sehr beobachtungsreiche und erholsame Tage am Steinhuder Meer und das Hoffest war wie immer eine Reise wert!

Ganz viele liebe Grüße senden
Lisa Hille

mit
Charlotte Brenneken
Saskia Dröge
und Marcel Eckhardt

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Fischadlerküken 2019

Hurra, es ist geschafft.
Das Fischadlerküken ist da. Heute morgen um ca. 6.57 h konnte ich zum ersten Mal Bewegungen im Nest sehen.
Toll – ich freue mich.

Jutta Wendt

Hallo liebe Fia-Beobachter,
heute morgen habe ich das Küken kurz beobachten können, es scheint munter und agil zu sein. Auf dem Screenshot kann man leider nur den Kopf schwach erkennen, es ist ja noch so winzig.
Das Männchen hat auch schon einen Fisch gebracht, aber gefüttert wurde noch nicht, das Küken muss sich wohl erst einmal von den Schlüpf-Strapazen erholen 🙂
Ich freue mich schon auf die weiteren Beobachtungen und wünsche der kleinen Fia-Familie das allerbeste!

Viele Grüße aus Petershagen
Regine

 

Der kleine Fischadler ist geschlüpft!

Grüße AS

 

Hallo Allerseits,
das heute geschlüpfte Fischadlerküken wird gefüttert.
Gruß Gerd

Veröffentlicht unter Beobachtungen, Fischadler | 1 Kommentar

Beobachtungen 05.06.2019

  • Hagenburger Kanal / Hagenburger Schlosspark / Hagenburger Angelteiche       – 09:40 – 12:10 Uhr
  • ****************************************************************************
  •  
  • Rotmilan                                             1
  • Grünspecht                                       1
  • Schlagschwirl                            1             sowohl um 09:50 als auch noch um 12:10 Uhr intensiv singend
  • Teichrohrsänger                              9
  • Sumpfrohrsänger                           5             jetzt doch noch mit reichlich Verspätung eingetroffen, aber immer noch weniger als in den Vorjahren
  • Gelbspötter                                      6
  • Mönchsgrasmücke                        22
  • Gartengrasmücke                          4
  • Dorngrasmücke                               8
  • Klappergrasmücke                         KEINE
  • Zilpzalp                                                15
  • Fitis                                                       KEINER
  • Schwarzkehlchen                           1 M
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 04.06.2019

  • Meerbruchswiesen       – Nordrand bis Vogelbiotop-Erweiterung            – 17:20 – 20:40 Uhr
  • ***********************************************************************
  •  
  • Graugans                            > 228
  • Hausgans                            1             vermutlich Hausgans (grau/weiß) – könnte aber auch eine Fehlfärbung einer Graugans sein. Mit Graugänsen vergesellschaftet.
  • Ringelgans                         1             pazifische Rasse nigricans / Gefangenschaftsflüchtling
  • Brandgans                          1
  • Nilgans                                2
  • Stockente                          > 109
  • Schnatterente                  > 91
  • Krickente                            5
  • Knäkente                           8 M
  • Löffelente                          6 M
  • Reiherente                        3 M
  • Silberreiher                       2
  • Wasserralle                       1             Vogelbiotop-Erweiterung
  • Kranich                                16
  • Kiebitz                                 > 13       1 Vogel noch brütend
  • Kiebitzregenpfeifer       1             durchziehend
  • Flussregenpfeifer           7
  • Sandregenpfeifer           4             Überschwemmungswiese
  • Brachvogel                         1             überfliegend
  • Grünschenkel                   1
  • Lachmöwe                         kleine Kolonie Dreckmoor – mindestens 3 Nester
  • Silbermöwe                       2             K3
  • Flussseeschwalbe           > 12
  • Gelbspötter                      2 M
  • Sumpfrohrsänger           4 M
  • Neuntöter                         1 M
  • Blaukehlchen                    2 M – ein Männchen warnend und futtertragend
  • Schwarzkehlchen            3 M
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Unsere Beobachtungen aus dem NSG Winzlar am 31.05.2019

Bereich Erweiterungsfläche und Heudamm :

– 2 Neuntöter M.
–  Kiebitz
– 1 Schildkröte Name ? [vermutl. Gelbwangenschildkröte]
– 1 Grünschenkel

Gruß
Claus-Dieter Boehm

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Libellen und Schmetterlinge – Beob. der verg.Tage

Hallo zusammen,

für die Libellenbeobachtungen mußten wir schon die Ärmel aufkrempeln, die vergangenen 14 Tage waren grundsätzlich zu kalt, es kann nur besser werden.

Gute Beobachtungen
Karin+Wolfgang

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar