Beobachtungen vom 05.05.2014

Moin, Moin,
habe vorgestern meinen ersten dunklen Wasserläufer schießen können. Die Schwäne waren sehr aktiv. Außerdem ließ sich ein Seeadler auf dem falschen Horst nieder und schrie aus Leibeskräften – schon seltsam. Eine Möwe machte sich an einem toten Fisch zu schaffen.
Außerdem war noch Gelegenheit einige Macros zu machen.
Herzliche Grüße aus dem – leider trüben – Lindhorst
Gerhard Steege

Dieser Beitrag wurde unter Beobachtungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Beobachtungen vom 05.05.2014

  1. Armin der Imker sagt:

    Der Käfer ist ein Zangenbock, ein Bockkäfer und kein Laufkäfer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.