Beobachtungen 29.03.2015

Hallo,
über Winzlar sind nun regelmäßig 2 Schwarzmilane zu beobachten und Weißstörche suchen in den umliegenden Feldern nach Nahrung. Außerdem jagten gestern bereits etwa 20 Rauchschwalben über dem Vogelbiotop. Dort und auf der Erweiterungsfläche des Vogelbiotops konnten außerdem einige Enten und Limikolen beobachtet werden, darunter:
320 Schnatterenten,
~200 Krickenten,
60 Löffelenten,
42 Spießenten,
39 Knäkenten,
22 Pfeifenten,
1 Zwergtaucher,
5 Flussregenpfeifer,
5 Rotschenkel und
4 Kampfläufer.

In den Zentralen Meerbruchswiesen (vom Katzenhide) hielten sich auch etwa 100 Krickenten und 24 Pfeifenten auf; 120 Bekassinen flogen im Trupp umher und eine Uferschnepfe konnte laut rufend beobachtet werden.

Mit freundlichen Grüßen,
Daniel Towers

Dieser Beitrag wurde unter Beobachtungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.