Beobachtungen 28.03.2019

  • Meerbruchswiesen       – Winzlar bis Vogelbiotop-Erweiterung – 15:55 – 18:40 Uhr
  • ***********************************************************************
  •  
  • Höckerschwan                 7
  • Graugans                            77
  • Blessgans                           1
  • Weißwangengans           4
  • Brandgans                          26
  • Pfeifente                            17
  • Stockente                          > 22
  • Schnatterente                  > 113
  • Spießente                          2
  • Krickente                            > 246
  • Knäkente                           13 M, 6 W
  • Löffelente                          > 158
  • Reiherente                        1 W
  • Silberreiher                       1
  • Zwergtaucher                   2
  • Seeadler                             1 ad       – jetzt eindeutig brütend
  • Rotmilan                             2
  • Kranich                                2
  • Kiebitz                                 > 26
  • Flussregenpfeifer           1
  • Brachvogel                         1             Vogelbiotoperweiterung überfliegend
  • Bekassine                           6
  • Rotschenkel                      2
  • Dunkelwasserläufer      1
  • Waldwasserläufer          1
  • Steppenmöwe                 1             immat.
  • Grünspecht                       2             Paar beim Pappelwald NW Winzlar
  • Schwarzkehlchen            1 M, 1 W
  • Bergpieper                        3             (an 2 Stellen)
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Dieser Beitrag wurde unter Beobachtungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.