Beobachtungen 22.04.2021

Meerbruchswiesen – Winzlar bis Vogelbiotop-Erweiterung – 11:10 – 15:30 Uhr
************************************************************************
Höckerschwan      4
Graugans      > 176 darunter 7 Familien
Brandgans     13
Pfeifente     > 67
Stockente     > 26
Schnatterente     > 176
Spießente     20 M, 14 W
Krickente     > 202
Knäkente     40 M, 12 W
Löffelente     > 504
Reiherente     2 M, 3 W
Fischadler     1
Seeadler     2 am Horst, darunter ein K4-Vogel (weißer Schwanz mit schmalem schwarzen Ende, Schnabelspitze noch grau)
Rotmilan     1 (-2)
Schwarzmilan     1
Rohrweihe    1 W
Wasserralle     1
Kiebitz     > 12
Flussregenpfeifer     7 an 2 Stellen
Uferschnepfe     2 Schwarzstorchtümpel
Grünschenkel     8
Rotschenkel     2 an 1 Stellen
Dunkelwasserläufer     3
Bruchwasserläufer     4
Lachmöwe     ~ 20
Silbermöwe     1 K2
Steppenmöwe     7 immat.
Blaukehlchen     4 M
Schwarzkehlchen     1 M, 2 W

Westturm – 12:35 – 12:55 Uhr
*******************************
Stockente     2
Haubentaucher     > 45
Zwergmöwe     7 ad., 2 K2
Lachmöwe     > 520
Heringsmöwe     1 K3
Steppenmöwe     3 immat.
Rohrschwirl     Erstbeobachtung 2021

Mit freundlichem Gruß
Karl-Heinz Nagel

Dieser Beitrag wurde unter Beobachtungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.