Beobachtungen 21.07.2014

Meerbruchwiesen Winzlar bis Katzenhide          – 10:25 – 14:00 Uhr
********************************************************
 
Höckerschwan                 10
Graugans                            > 500
Schnatterente                  > 55
Krickente                            13
Stockente                          > 150
Löffelente                          6
Knäkente                           8
Reiherente                        3
Graureiher                         7
Silberreiher                       4
Seeadler                             1 ad, 1 juv           – Altvogel wird auf Pappel sitzend von Fischadler attackiert
Kranich                                1 Vogelbiotop, > 3 Zentralbereich
Wasserralle                       3
Kiebitz                                 11
Flussregenpfeifer           1             Vogelbiotop, nur gehört
Hohltaube                          1             Pappelwald rufend
Grünspecht                       2x 1 Ex, höchstwahrscheinlich nicht identisch
Feldschwirl                        2 M singend
Neuntöter                         2 M
 
Westturm           –              11:45 – 12:30 Uhr
****************************************
 
Höckerschwan                 12
Reiherente                        10
Tafelente                           27
Haubentaucher                               > 68, darunter 10 Ex. mit Pulli (1x 3 Pulli, mindestens 3x 2 Pulli, Rest mindestens 1 Pulli)
Fischadler                           1
Wasserralle                       1
Flussseeschwalbe           4
 
 
Mit freundlichem Gruß
Karl-Heinz Nagel
Dieser Beitrag wurde unter Beobachtungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.