Beobachtungen 14.07.2019

  • Meerbruchswiesen       – Nordrand bis Kleines Vogelbiotop        – 17:50 – 21:35 Uhr
  • ****************************************************************
  •  
  • Graugans                            > 198
  • Nilgans                                5 ad., 7 K1
  • Krickente                            10
  • Knäkente                           4             K1           Vogelbiotop-Erweiterung
  • Löffelente                          5
  • Silberreiher                       25
  • Seeadler                             2 ad.      Jungvogel nicht gesehen, treibt sich wohl schon rum
  • Kranich                                52           an verschiedenen Stellen (größter Trupp 21)
  • Kiebitz                                 > 50
  • Sandregenpfeifer           1
  • Flussregenpfeifer           4 ad., 6 K1
  • Brachvogel                         1             nur gehört
  • Grünschenkel                   11
  • Bruchwasserläufer         > 10
  • Waldwasserläufer          1
  • Kampfläufer                      13
  • ODINSHÜHNCHEN          2 ad. W                Vogelbiotop-Erweiterung
  • Flussseeschwalbe           > 14
  • Uferschwalbe                   > 220
  • Feldschwirl                        2 M
  • Schwarzkehlchen            1 M,  1  K1,
  • Blaukehlchen                    1 M        warnend
  • Neuntöter                         6 M, 2 W, 1 K1
  •  
  • sowie
  •  
  • Ringelnatter                      1             überfahren auf Heudamm nördlich Nordbach  / ca. 30-40 cm
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Dieser Beitrag wurde unter Beobachtungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Beobachtungen 14.07.2019

  1. Jürgen Linnhoff sagt:

    Hallo Karl-Heinz,
    Glückwunsch zu den tollen Beobachtungen – 2 Odinshühnchen im Binnenland sind schon außergewöhnlich! Die kleine Vogelbiotop ist für die Limis wohl optimal gepflegt, dazu dann noch ein fleißiger und kompetenter Beobachter.
    Gruß Jürgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.