Beobachtungen 10.08.2019

  • Meerbruchswiesen       – Nordrand bis Vogelbiotop-Erweiterung            – 18:00 – 21:00 Uhr
  • ******************************************************************************
  •  
  • Graugans                            > 134
  • Nilgans                                6 ad., 3 Familien (1+5+6 Pulli)
  • Stockente                          11
  • Schnatterente                  8
  • Krickente                            > 22
  • Knäkente                           8             darunter > 5 K1-Vögel
  • Fischadler                           1
  • Baumfalke                         1             auf Starenjagd am Starenschlafplatz Überschwemmungswiese
  • Kranich                                > 30       davon 1 Familie (2 ad., 2 K1) gegen 19:50 Uhr in der Vogelbiotop-Erweiterung einfallend
  • Kiebitz                                 6
  • Flussregenpfeifer           1 ad., 2 K1
  • Sandregenpfeifer           1 ad., 1 K1
  • Brachvogel                         24           gegen 20:10 Uhr am Schlafplatz Vogelbiotop-Erweiterung einfallend
  • Regenbrachvogel            1             gegen 20:10 Uhr am Schlafplatz Vogelbiotop-Erweiterung einfallend
  • Bekassine                           > 12
  • Alpenstrandläufer          1 ad.
  • Grünschenkel                   2
  • Rotschenkel                      2
  • Dunkelwasserläufer      6
  • Bruchwasserläufer         > 15
  • Flussuferläufer                2
  • Kampfläufer                      9
  • Flussseeschwalbe           ~ 10
  • Schwarzkehlchen            1
  •  
  • sowie
  •  
  • Wasserbüffel                    ~ 40       zwischen Meerbach und Nordbach / So eine Herde macht einen interessanten Eindruck, wenn dann auch noch Kraniche dazwischen rumstolzieren.
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Dieser Beitrag wurde unter Beobachtungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.