Beobachtungen 05.03.2018

Meerbruchswiesen – Winzlar bis Nordbachbrücke – 11:50 – 15:40 Uhr
Die Tümpel waren noch weitestgehend zugefroren
**************************************************************

Graugans > 105
Blässgans > 4.480
Weißwangengans 2
Krickente 21
Seeadler 1 ad
Rotmilan 2 Südwestrand Hagenburger Moor kreisend
Teichhuhn 1 Meerbach
Wasserralle 1 Meerbach
Kranich > 81 mehrere Trupps nach Nordosten ziehend ( Heute war bundesweit ein Massenzugtag.)
Kiebitz > 88
Feldlerche erste singende Männchen
Bergpieper 3
Bachstelze Erstbeobachtung 2018

Westturm – 14:35 – 14:50 Uhr
See noch zu 99% vereist. Nur einzelne „Entenlöcher“
************************************************

Stockente 22
unbestimmte Enten > 530
Zwergsäger 4
Gänsesäger 21
Seeadler 1 ad auf dem Eis

Mit freundlichem Gruß
Karl-Heinz Nagel

Dieser Beitrag wurde unter Beobachtungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.