Beobachtung, 19.05

Hallo,

Wir waren heute, am 19.05.2021, in den Meerbruchswiesen unterwegs:

Kleines Vogelbiotop:

4 Schwarzkehlchen
3 Bluthänflinge
1 Goldammer
2 Stieglitze
Dorngrasmücken
Schafstelze
Rauchschwalben
2 Stockenten
9 Brandgänse
70 Graugänse
1 Graureiher
2 Schnatterenten
1 Löffelente
1 Fischadler auf dem Horst

Gegenüber vom kleinen Vogelbiotop:

4 Schnatterenten
4 Kiebitze
1 Schafstelze
1 Graureiher
1 Höckerschwan
4 Stockenten
1 Rabenkrähe
12 Graugänse
1 Mauersegler

Weg zu Westturm:

2 Buchfink
2 Fitisse
1 Singdrossel
1 Gelbspötter
1 Kuckuck gehört außer ferne
1 ZilpZalp
2 Nachtigall
Rauchschwalbe
1 Buntspecht
1 Fasan (gehört außer ferne)
1 Ringeltaube
2 Dohlen
3 Rabenkrähen
1 Amsel
2 Stare

Gänsewiese:

29 Graugänse
2 Kiebitze
1 Bekassine
3 Löffelenten
2 Stockenten
2 Dorngrasmücken
1 Kohlmeise
1 Bachstelze
2 Rauchschwalben

Westturm:

15 Schnatterente
1 Dorngrasmücke
7 Haubentaucher
4 Höckerschwäne
9 Rabenkrähen
Viele Rauchschwalben
6 Stockenten
1 Zilpzalp

Rotkehlchenhütte:

2 Kraniche
2 Stockenten
9 Graugänse
2 Rabenkrähen
2 Blässhühner
1 Graureiher

Großes Vogelbiotop:

2 Flussseeschwalben
9 Schnatterenten
4 Löffelenten
Höckerschwan
20 Stare
30 Graugänse
1 Amsel
4 Stockenten
2 Feldlerchen
21 Lachmöwen
1 Rohrammer

Überschwemmungswiese:

1 Feldschwirl
1 Schafstelze
einige Stare
1 Bruchwasserläufer
43 Kraniche
Ca. 163 Graugänse
4 Höcker
2 Kiebitze
3 Blaukehlchen
1 Löffelente
3 Austernfischer

Erweiterungsfläche
7 Graugänse
1 Reiherenten
2 Stockenten
8 Schnatterenten
2 Lachmöwen

Beste Grüße
Moritz & Meike:)

Dieser Beitrag wurde unter Beobachtungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.