Archiv des Autors: Wartlick

Lachmöwenküken

Die Lachmöwenküken sind geschlüpft!

Viele Grüße 
AKS
Veröffentlicht unter Flussseeschwalbe | Hinterlasse einen Kommentar

26.06.2020

Moin,

heute morgen in der Erweiterungsfläche: zahlreiche Silberreiher,
Graureiher und Lachmöwen.
Hagenburger Kanal: einige Reiherenten und 4 Moorenten.

und tschüß, det

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Mäusebussard

Hallo, liebe Naturschützer,

kommt Euch dieses Motiv aus dem Vogel-Biotop nicht bekannt vor?

Liebe Grüße und DANKE für Eure tollen Seiten!

Dorle Henkenjohann

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen aus dem NSG Winzlar am 17.06.2020

Bereich: vom Heudamm

1  Blaukehlchen
1 Schafstelze mit Libelle
ca. 50 Kiebitz im Großen Vogelbiotop

Gruß
Claus-Dieter Boehm

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 11.06.2020

Meerbruchswiesen – Nordrand bis Vogelbiotop-Erweiterung – 16:40 – 19:40 Uhr
*******************************************************************************

Graugans         > 208 ad. 13 Familien
Nilgans            4
Pfeifente         2 M
Stockente         > 98
Schnatterente   > 86
Krickente        17 M, 1 W
Knäkente        5 M, 1 W
Löffelente       8 M, 1 W
Silberreiher    3
Kranich           8
Kiebitz             > 22
Flussregenpfeifer   > 9
Sandregenpfeifer x nur gehört / Überschwemmungswiese
Rotschenkel     2
Flussseeschwalbe      4
Rohrschwirl    1 M
Sumpfrohrsänger    1 M
Teichrohrsänger    3 M
Gelbspötter    2 M
Schwarzkehlchen    1 M, 1 W
Blaukehlchen    3 M Ein Männchen hat Regenbrachvogel-Rufe in seinen Gesang integriert
Neuntöter    1 M
Baumpieper    1 M

Mit freundlichem Gruß
Karl-Heinz Nagel

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 28.05.2020

Beobachtungen 28.05.2020

Hagenburger Schlosspark / Wiesen südlich Hagenburger Moor – 19:15 – 22:10 Uhr
*******************************************************************

Moorente 2 M, 2 W je ein Paar an zwei Stellen
Zwergtaucher 1 Südpolder
Kiebitz 7 M, 3 W
Feldschwirl 1 M
Sumpfrohrsänger 3 M
Schwarzkehlchen 3 M, 3 W, 1 juv. 3 Reviere
Nachtigall 3 M
Neuntöter 5 M

Mit freundlichem Gruß
Karl-Heinz Nagel

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Fischadlerbeobachtung

Einen schönen Tag zusammen,

Freitag 22.Mai.2020 12:03 Uhr, Fischadlerküken Nr. 3 geschlüft.
Das Küken kämpft sich langsam aus der Eihülle.

Wünsche Allen weiterhin schöne Beobachtungen.

Schöne Grüße aus der Eifel

Ernst Wenhold

Nachtrag:

Freitag 22. Mai 2010 12:35Uhr:
Die Familie beisammen, 3 Küken inmitten der beiden Geschwister.

Grüße aus der Eifel

Ernst Wenhold

Veröffentlicht unter Fischadler | 4 Kommentare

Frühe Adonislibelle erbeutet Libelle

Hallo in die Runde,

konnte heute vor der Haustür die Frühe Adonislibelle bei der Jagd auf ein Kleinlibelle beobachten und fotografieren.

Viel ‚Spaß‘
Wolfgang

Veröffentlicht unter Beobachtungen | 1 Kommentar

Fischadler

Hallo Freunde der Fischadler,

ich habe eben zwei kleine Köpfchen entdeckt. Das ist so schön und wir hoffen auf eine weitere spannende Zeit mit den Beobachtungen.

Nachtrag 22.05.20, 14:04:

Das 3. Küken ist auch geschlüpft. Jetzt haben die Eltern voll zu tun, um alle 3 satt zu bekommen. Ich hoffe, dass alle 3 durchkommen. Es bleibt spannend.

Jutta Wendt

Veröffentlicht unter Fischadler | Hinterlasse einen Kommentar

und nun sind es zwei !

Heute morgen habe ich sie entdeckt.
Hoffentlich bleiben sie gesund.
Viele Grüsse

Elisabeth

Nachtrag 22.05.20, 14:43:

und schwuppdiwupp sind es drei !
wie schön, hoffentlich gibt es genug Fisch von Papa.

Veröffentlicht unter Fischadler | Hinterlasse einen Kommentar

Fischadler

Gute Nachrichten,

heute morgen am 21.05.20 sind es auf jeden Fall 2 Küken!

Gruß Sigrid

Nachtrag 22.05.20, 12:32:

Hurra,

gerade schält sich das 3.!! Küken aus der Eischale – wie schön. (22.5.20 / 12.30 h)

Gruß Sigrid

Veröffentlicht unter Fischadler | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 20.05.2020

Beobachtungen 20.05.2020

Meerbruchswiesen – Nordrand bis Kleines Vogelbiotop – 16:50 – 21:25 Uhr
***************************************************************

Fasan 6 rufende Hähne
Höckerschwan 30
Graugans > 336 ad. 32 Familien
Brandgans 9
Nilgans 4 ad., 4 Pulli
Pfeifente 2 M, 1 W
Stockente > 97
Schnatterente > 109
Krickente 2 M
Knäkente 7 M, 2 W
Löffelente 2 M
Reiherente 11 M, 6 W
Tafelente 1 M
Moorente 1 W mit gelbem Ring, zum Ablesen leider zu weit weg
Silberreiher 11 5x Prachtkleid, 6x Schlichtkleid
Seeadler 1 ad., 1 K2
Kranich 27 davon 14 am Schlafplatz
Kiebitz > 23
Bekassine 1
Flussregenpfeifer 5 an 1 Stellen
Sandregenpfeifer 3 an 2 Stellen
Grünschenkel 2
Rotschenkel 5 an 2 Stellen
Bruchwasserläufer 4
Flussuferläufer 2
Kampfläufer 1 W
Damit dürfte der Frühjahrszug der Limicolen zumindest wasserstandsmäßig zu Ende sein.

Flussseeschwalbe 2
Feldschwirl 2 M
Schilfrohrsänger 2 M
Gelbspötter 4 M
Schwarzkehlchen 1 M, 1 K1 an 2 Stellen
Blaukehlchen 5 M
Nachtigall 2 M
Neuntöter 1 nur warnend gehört

Mit freundlichem Gruß
Karl-Heinz Nagel

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Fischadler 2. Küken

Am 20.05 war es soweit das 2. Küken ist geschlüpft.
Toll das zu sehen.

Schöne Grüße

F. Szturmann

Veröffentlicht unter Fischadler | Hinterlasse einen Kommentar

FIA Bilder

Hallo, das FIA-Küken wird eifrig gefüttert.
Viele Grüße AKS

Veröffentlicht unter Fischadler | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen aus dem NSG Winzlar am 14.05.2020

Neue Überschwemmungsfläche :
3 Temminckstrandläufer
8 Sandregenpfeifer
1 Flußregenpfeifer
ca. 20 Mauersegler
1 Wachtelkönig
1 Blaukelchen W.

Bereich Südbach:
1,2 Stelzenläufer
1 Paar Rotschenkel

Gruß
Claus-Dieter Boehm

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Nachtrag zu Vorgestern

Hier mal eine nette Kampfszene zwischen zwei Bruchwasserläufern.

LG

Willi

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Bilder von Gestern

War nach langer Zeit mal wieder in den Meerbruchwiesen. Hier ein paar Eindrücke davon. Einige Bilder sind ähnlich, wie die von Claus-Dieter, haben beide die gleichen Laubfrösche fotografiert. Die beiden Lachmöwen haben ca. 4 Minuten versucht, eine Kopula zu Stande zu bringen, hat aber nicht geklappt.

LG

Willi

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Heuernte bei den FiA´s ?

17-04-2020

Hat die Heuernte bei den FiA´s begonnen?
Das Männchen bringt die halbe Wiese ins Nest

Gruss aus dem sonnigen Elsass
Erwin

Veröffentlicht unter Fischadler | 1 Kommentar

Beobachtungen aus dem NSG Winzlar am 26.03.2020

Bereich : vom Heudamm
1  Blaukehlchen M
1  Amsel mit Pigmentstörung [Anm. ÖSSM: (teil-)leuzistisch]
ca. 20 Brandgans
diverse Enten  Stock-, Schnatter-, Löffel-, Krick- und Knäkenten
1  Sandregenpfeifer
 
 
Gruß
Claus-Dieter Boehm

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen

Heute am 05.03.2020 von 09:30 Uhr – 12:30 Uhr
Winzlar
ca. 1500 Blässgänse
29 Weißwangengänse
Meerbruchwiesen
ca. 900 Blässgänse, Fläche vorm Pappelwald,
mehrmals aufgeflogen, Ursache unbekannt,
die Seeadler blieben im Pappelwald
13 Weißwangengänse
4 Bachstelzen
5 Feldlerchen
Vogelbiotop + Hütte 2
1 Buntspecht
1,1 Gimpel
Blaumeisen, Bruthöhle im Baum entdeckt
1,1 Seeadler auf dem Horst, auf dem Rückweg
beide Mittig im Pappelwald auf einer Pappel.
ca. 12 Rohammern
1 Rotmilan
ca. 225 Kiebitze, (ein toter Kiebitz im Stacheldraht)
Westturm
nichts los, nur 2 FiSCHER mit Boot kontrollierten
ihre Reusen.
Katzenhide westlich + östlich
ca. 1500 Blässgänse
4 Weißwangengänse
ca. 70 Kiebitze
1 Kolkrabe
Erweiterungsfläche
1 Seeadler Sitzwarte Baum am Steinhuder Meer
das Alter war nicht zu bestimmen
1 Kolkrabe
10 Brandgänse
Überschwemmungswiese
ca. 530 Blässgänse
3 Brandgänse
2 Weißwangengänse
In allen Bereichen wenig Graugänse
Wegen der Sonne, heute keine Fotos
Grüße von
Hans-Jürgen Meier

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar