Archiv des Autors: admin

Ausmanövriert

Hallo zusammen,
gestern Morgen konnten SA in Nähe Steinhuder Meer beim Kräftemessen mittels „Dogfight“ in einiger Entfernung zu unserem Standpunkt beobachtet werden. Ein junger SA versuchte sich dabei an einem adulten SA – doch wurde er dabei immer „ausmanövriert“. Ein weiterer SA beobachtete das Geschehen aus einem Baum heraus. Der Luftkampf der SA hat auf mich dabei einen spielerischen Eindruck hinterlassen. Bald dürfte daraus dann etwas ernsteres werden.

LG
Markus

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar

Beobachtungen 5.11.2013

Hallo zusammen,

Winzlar, Heudamm:

  • Turmfalke
  • Seeadlerhorst

Steinhude, Promenade:

  • mark. Lachmöwe TJPP

Gute Beobachtungen Wolfgang

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar

Erfolglos „gefischt“…

Hallo zusammen,
als sich die Sonne mal kurzfristig den Weg durch die Wolken bahnen konnte, hatten wir Glück: ein juveniler SA setzte in der Nähe Steinhuder Meer zum Fischfang an. Irgendwie hat er es nicht hinbekommen – eine „Platzrunde“ gedreht – und dann Abflug an uns vorbei.
Liebe Grüße,
Markus

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar

Beobachtungen 01.11.2013

Beobachtungen 01.11.2013  –  11:30 – 16:10 Uhr
 Meerbruchwiesen Winzlar / Vogelbiotop
************************************** 
 Höckerschwan                 1
Graugans                            > 500
Blessgans                           > 7.500
„Gänse“                              > 500                     in der Ferne umherfliegend, daher unbestimmt
Saatgans                             > 3
Krickente                            58
Silberreiher                       3
Seeadler                             2 ad       um 15:30 Uhr nach Norden in Richtung Schneerener Moor fliegend
Kranich                                17           im Zentralbereich / vermutlich einheimische Population
Kiebitz                                 40
Bekassine                           1
Schwarzkehlchen            2
Bergpieper                        8             (davon 7 im Vogelbiotop)
 
Westturm
*********** 
 
Höckerschwan                 1
Löffelente                          1
Zwergtaucher                   6
Haubentaucher               67
Kormoran                           260
Silberreiher                       8
Birkenzeisig                       2
 
 
Mit freundlichem Gruß
Karl-Heinz Nagel

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar

Seeadler

Hallo zusammen,

gescheiterte Seeadlerattacke auf Nilgans KV(ohne Aufnahmen). Danach lässt er sich im hinteren Bereich des Biotops nieder und kommt dabei einer Bekassine bedenklich nahe.

Gute Beobachtungen
Wolfgang

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar

Fischadler-Kamera außer Betrieb!?

Seit dem 22.06 haben wir keinen Funkkontakt mehr zu der Kamera. Die Fehlersuche läuft, aber mir fehlt es an der Zeit…….
Thomas Beuster

Veröffentlicht unter Beobachtungen, Fischadler | Schreib einen Kommentar

Fischadlerhorst

Nachdem nun die Fischadler die Brut auf einem anderen Horst „ausführen“ und die Nilgänse auch nicht brüten, war lange Zeit Ruhe auf der Kunstplattform. In den letzten Tagen tauchte nun „neue“ Fischadler auf, gestern waren zwei Tiere vor der Kamera. Ich habe eben mal schnell ein paar Bilder von heute morgen rausgesucht. Ein Blick lohnt sich also.
Grüße
Thomas Beuster

Veröffentlicht unter Beobachtungen, Fischadler | Schreib einen Kommentar

Videotest

Hallo anbei ein Test aus Einzelbildern

Fischadler 26 April

Veröffentlicht unter Fischadler | 1 Kommentar

Fischadler spannende Sekunden

Nachdem mich die Fischadlerkamera bzw. der upstream neben meinen Nerven auch eine Menge Zeit gekostet hat und kostet, gab es heute etwas sehr Spannendes: Bei einem Telefonat mit Eva Lüers mit Absprachen zu den Livecams, sagte sie da sind ja auf einmal drei Fischadler…. Da stand das Bild wieder und sie konnte nicht weiter sehen, denn das waren nur Sekunden!

Doch wir bekommen ja  über die Bewegungserkennung immer automatische Mails mit Bildern von den Bewegungen= sprich Adlern (bis zu 2 Bilder pro Sekunde). Nachdem ich heute meine Moortermine absolviert hatte, habe ich versucht per Fernzugriff die Mails zu laden (nicht so einfach bei 775 Mails mit je 10 Bildern). Hier ein wunderbarer Kurzauszug. Montag muss mal jemand die Bilder durchsehen, damit wir auch mitbekommen wann der beringte Adler gekommen ist. Ich wünsche ein schöne Wochenende. Grüße Thomas Beuster

Veröffentlicht unter Beobachtungen, Fischadler | 3 Kommentare

Livecam Fischadler wieder in Betrieb

Guten Morgen, die Kamera sollte wieder laufen.

Livecambild 20 April

Livecambild 20 April

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.
Thomas Beuster

Veröffentlicht unter Beobachtungen | 1 Kommentar

Heute am Fischadlerhorst

Nachdem gestern hauptsächlich Nilgänse  und ganz kurz der Storch  das Geschehen beherschten – das Fischadlerweibchen zeigte sich nur kurz -, wurden wir heute Abend überrascht. Bilder sagen mehr…..  Wir sind gespannt.
Für die ÖSSM Thomas Beuster

Veröffentlicht unter Beobachtungen, Fischadler | Schreib einen Kommentar

Highlights Fischadlerkamera aus 2012

Im Jahr 2012 kam das Fischadlerweibchen Ende März auf der Nistplattform am Steinhuder Meer an. Folgend wartete es 4 Wochen auf ein Männchen – das beringte Männchen aus dem Vorjahr 2011 kam nicht wieder zurück. Das neue Paar begann mit der Brut, doch nach einem Starkgewitter wurde diese abgebrochen abgebrochen. Trotzdem blieb das Paar dem Horst treu und hat ihn stetig weiter ausgebaut. Es entstanden schöne Bilder von spannenden Momenten, von denen wir Ihnen hier eine Auswahl zeigen.

Veröffentlicht unter Fischadler | 2 Kommentare

Hochmore brauchen Wasser

Auch in diesem Jahr werden von der ÖSSM Projekte zur Wiedervernässung von Hochmooren begleitet. Hochmoore, die auch als Regenmoore bezeichnet werden, leiden an der Entwässerung, die für den Brenntorfstich und die Landwirtschaft angelegt wurde. In diesem Jahr finden Baggermaßnahmen zur Rückhaltung des Regenwassers  im Krähenmoor, im Buchholzmoor, im Rehburger Moor und im Altwarmbüchner Moor statt. Das anliegende Foto zeigt einen speziellen Moorkettenbagger im Rehburger Moor, der mittels Baumzange eine Trasse für eine Verwallung freistellt. Im Laufe der nächsten Wochen werden an der Landesstraße zwischen Rehburg und Husum weitere Maßnahmen zum Wassereinstau erfolgen. Die Maßnahmen finden im Auftrag des Landkreises Nienburg unter Beteiligung der Naturschutzverbände statt. Die Region Hannover führt zur Zeit ähnliche Maßnahmen im Toten Moor nahe des Rundweges durch.

Moorkettenbagger-mit-Baumzange

Veröffentlicht unter Naturschutzprojekte | Schreib einen Kommentar

Meerbruch am 5.10

Helmut Lange schrieb vor kurzem einen Eintrag auf die Startseite, den ich auch gerne hier listen möchte (Thomas Beuster)

War heute in den Meerbruchwiesen, leider hat bis zum Mittag in einer Tour geregnet. Am Westturm flog ein Silberreiher vorbei. Hinter dem Kleinen Vogelbiotop saß der Seeadler und flog von Pfahl zu Pfahl und war auf Futtersuche. Im Kleinen Vogelbiotop ließ sich ein Schwarm Kiebitze nieder, müssen einige Hundert gewesen sein. Hinter dem Schwarzstorchtümpel in Höhe Südbachbrücke ließen sich mehrere Schwärme Grau- und Bläßgänse nieder. Ein beeindruckendes Erlebnis. Auf dem Rückweg nach Winzlar hat uns ein Falke mehrmals überflogen und gerüttelt.

Veröffentlicht unter Beobachtungen | 1 Kommentar

Pflege Vogelbiotop

In der zweiten Oktoberhälfte werden wieder Instandsetzungsarbeiten im Vogelbiotop stattfinden. Neben der Mahd der in den Vorjahren freigestellten Bereiche, werden wir auch im nördlichen Teil Weiden mulchen. Durch diese Maßnahmen, mit denen wir vor zwei Jahren begonnnen haben, konnte das Vogelbiotop wieder seinem Namen gerecht werden. Die Blogeinträge zeigen dies besonders gut. Während der Arbeiten kommt es kurzzeitig zu Störungen auf dem Heudamm.  Anbei zwei Bider aus dem Jahr 2011:

Pistenraupe mit Schlegelhäcksler bei der Mahd der Freifläche

Pistenraupe mit Forstmulcher beim Entfernen von Weidenbüschen

Veröffentlicht unter Naturschutzprojekte | Schreib einen Kommentar

Seeadler „Zweitnest!?“

Gestern schrieb Wolfgang Glawe zum möglichen neuen Horst:

Hallo Oliver, hallo zusammen,
Dank deiner Beobachtung vom vergangenen Sonntag machten wir (Karin und ich) uns auf um zu sehen, was sich da so tut am neuen Nest. Gut, daß wir gekommen waren. Wie schon am 25.1. und wohl auch am 19.2. waren auch heute beide Adler damit beschäftigt, Nestmaterial herbeizuschaffen. Ein Ast wurde vom Boden aufgenommen, s. Bild 1 und in das neue Nest eingearbeitet. Und es folgte noch so manch anderer. Die Bilder sprechen für sich, ich muß sie nicht kommentieren.
Gruß Wolfgang

Veröffentlicht unter Beobachtungen | 2 Kommentare

Hermeline wuseln für ihre Fans

Claus-Dieter Böhm schrieb gestern

Hallo zusammen,

bei meiner Foto Sichtung , Rückblick auf 2011 kam mir die Idee,  die Spielerei mal zusammen zu fassen.

Hat so eine ganz andere Wirkung, finde ich.

 

Gruß

Claus-Dieter Böhm

Veröffentlicht unter Beobachtungen | 2 Kommentare

Habicht – Meerbach Stadt Rehburg

Wolfgang Glawe schrieb uns am 21.02 abends:

Hallo zusammen,
wenn ein Habicht seinen Angriff auf Enten startet, sollte Claus hinter der Kamera stehen. Er hat den Überblick, die Kondition und die Kamera. Ich war überfordert. Nach dem erfolglosen Angriff des Habichts und seinem Abflug packte ich meine Sachen zusammen, fuhr nach Hause, was soll da noch kommen! Speicherkarte ins Laptop. 200 Bilder, und was bleibt von dem Schauspiel übrig? Seht selbst.
Gruß Wolfgang

 

 

Veröffentlicht unter Beobachtungen | 3 Kommentare

Beobachtungen am 20.02

Claus-Dieter Böhm schrieb uns am 21.02

Hallo zusammen,

konnte heute Nachmittag  den Raubwürger  am Hauptweg zum Biotop, und den Fuchs im Bereich Meerbach bei der Nahrungssuche beobachten.

Außerdem konnte ich die beiden Seeadler beim Abflug vom Nest beobachten.

 

Gruß

Claus-Dieter Böhm

 

Veröffentlicht unter Beobachtungen | 1 Kommentar

Ergänzung Seeadler

Wolfgang Glawe schrieb uns am 21.02

 

Hallo Oliver, hier ein Foto vom Nestbau, 25.1.2012, Standort Heuweg. Beide Seeadler war damit beschäftigt,
ca. 20 Äste abzulegen. Gruß Wolfgang

 

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar