Tagesarchive: 19. Oktober 2020

Pflegemaßnahmen in den Schutzgebieten

Derzeit führen wir Pflegemaßnahmen in den NSG Meerbruch, Meerbruchswiesen und Totes Moor (früher Ostufer Steinhuder Meer) durch. Diese dienen dem Erhalt seltener Pflanzengemeinschaften und offener Sümpfe und Flachwasserbereiche für Brut- und Rastvögel sowie Amphibien. Außerdem ermöglichen die Pflegearbeiten, vor allem die Mahd von Büschen und Stauden, den zahlreichen Naturbeobachtern wieder Einblicke in die unterschiedlichen Lebensräume.

Die Arbeiten können zu kurzzeitigen Behinderungen des Fußgänger- und Radfahrverkehrs führen. Diese Unannehmlichkeiten bitten wir zu entschuldigen.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen, Th. Brandt

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 18.10.2020

  • Promenade / Strandterrassen Steinhude           – 08:00 – 08:35 Uhr
  • ***************************************************
  •  
  • Graugans                            17
  • Stockente                          > 41
  • Gänsesäger                       28
  • Haubentaucher               > 106
  • Lachmöwe                         1         mit Farbring schwarz, TN76, beringt in den Niederlanden
  •  
  • Hagenburger Kanal        – 08:50 – 09:50 Uhr
  • **********************************
  •  
  • Höckerschwan                 8
  • Stockente                          > 180
  • Schnatterente                  ~ 250
  • Löffelente                          2
  • Tafelente                           1
  • Haubentaucher               49
  • Silberreiher                       3
  • Wanderfalke                     1             vergeblich auf fliegende Stockenten jagend
  • Wasserralle                       1
  •  
  • Meerbruchswiesen       – Winzlar bis Vogelbiotop            – 10:10 – 12:30 Uhr
  • *********************************************************
  •  
  • Graugans                            > 50       umherfliegend
  • Blässgans                            > 250     umherfliegend
  • Krickente                            8
  • Silberreiher                       1
  • Seeadler                             2 ad, 1 K2
  • Kiebitz                                 1
  • Sandregenpfeifer           2  K1
  • Ringeltaube                       > 300     rastend
  • Schwarzkehlchen            1 W
  • Bergpieper                        3
  • Bluthänfling                       ~ 500     gemischter Finkentrupp rastend, fast ausschließlich Bluthänfling, wenige Stieglitze, Grünfinken, Buch- und Bergfinken
  •  
  • Westturm           – 11:30 – 12:00 Uhr
  • *****************************
  •  
  • Höckerschwan                 38
  • Graugans                            67
  • Brandgans                          1
  • Stockente                          > 40
  • Schnatterente                  > 68
  • Spießente                          ~ 30
  • Krickente                            > 45
  • Löffelente                          43
  • Tafelente                           ~ 110
  • Reiherente                        2
  • „Gründelenten“              > 350     zu weit weg und zu schlechtes Licht
  • Haubentaucher               > 5          aufgrund schlechter Lichtverhältnisse sicherlich nicht alle erwischt
  • Silberreiher                       19
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Fledermaus am Hagenburger Kanal

Hallo,
Diese Fledermaus hatte wohl mächtig Hunger. Sie jagte gegen 12.00  bestimmt 20 min lang am Kanal entlang.
LG
DCS

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar