Monatsarchive: Mai 2020

Beobachtungen

Heute [12.05.] Vormittag
Von 08:52 Uhr bis 13:13 Uhr
Hotspott zwischen Pappelwald und Südbach
1 Stelzenläufer
1 Seeadler K2
1 Kiebitzregenpfeifer
1 Uferschnepfe
5 Bruchwasserläufer
3 Rotschenkel
1 Flussuferläufer
1 Grünschenkel
ca. 15 Kampfläufer
3 Flussregenpfeifer
1 ad. Blässgans
1,2 Schwarzkehlchen
Kiebitze hier und auf der Überschwemmungswiese
kein Nachwuchs entdeckt
Meerbruchwiesen nördlich
2 Neuntöter (M)
1 Fischadler
9 Kraniche an 3 Orten
Überschwemmungswiese
2 Bruchwasserläufer
4 Sandregenpfeifer
3 Flussregenpfeifer
2 Feldlerchen 1 ad. + 1 diesj.
standen beide auf dem Boden nebeneinander.
Auf dem Rückweg Winzlar
1 Blaukehlchen
Gruß
Hans-Jürgen Meier
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 11.05.2020

  • Meerbruchswiesen       – Nordrand bis Kleines Vogelbiotop        – 15:50 – 20:40 Uhr
  • ***********************************************************************
  •  
  • Höckerschwan                 44
  • Graugans                            > 477 ad.             37 Familien unterschiedlichen Alters (von 1-3 Tagen bis 3-4 Wochen)
  • Blässgans                            2                             an 2 Stellen / ein Ex. humpelnd
  • Kanadagans                       3
  • Nilgans                                21
  • Brandgans                          21
  • Pfeifente                            2 M, 1 W
  • Stockente                          > 54
  • Schnatterente                  > 86
  • Knäkente                           5 M, 2W
  • Löffelente                          11 M
  • Reiherente                        1 M, 1 W
  • Haubentaucher                               1
  • Silberreiher                       4
  • Kranich                                > 27
  • Austernfischer                 4
  • Stelzenläufer              1
  • Kiebitz                                 > 31
  • Sandregenpfeifer           6             an 2 Stellen / an einer Stelle Balzgesang
  • Flussregenpfeifer           9             an 2 Stellen / Balzgesang
  • Regenbrachvogel            4
  • Bekassine                           1
  • Uferschnepfe                   2             je 1 Ex. Vogelbiotop-Erweiterung und Schwarzstorchtümpel
  • Temminckstrandläufer 1
  • Grünschenkel                   1
  • Rotschenkel                      2             an 2 Stellen
  • Bruchwasserläufer         > 14
  • Kampfläufer                      > 10
  • Zwergmöwe                     2 ad.
  • Schwarzkopfmöwe 1 ad.      Meerbach nach NW überfliegend
  • Steppenmöwe                 1             immat.
  • Mittelmeermöwe           1             immat.
  • Flussseeschwalbe           > 14
  • Trauerseeschwalbe       2
  • Schilfrohrsänger              1 M
  • Gelbspötter                      1 M
  • Schwarzkehlchen            3 M, 2 W
  • Nachtigall                           1 M
  • Blaukehlchen                    1 M
  • Neuntöter                         1 M
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 11.05.2020

Misteldrossel (war auf jeden Fall größer als eine Singdrossel oder Amsel)
Dorngrasmücke
Zaunkönig
Seeadler
Goldammer
Zilpzalp
2 Kraniche (im Überflug)
Zwergtaucher (im Schwarzstorchtümpel)
Höckerschwan
Graugans
Schwarzkehlchen w
Blaukehlchen
Kampfläufer
Bruchwasserläufer
Schafstelze
Steinschmätzer
Stockente
Schnatterente
Pfeifente
Nilgans
Lachmöwe
Kiebitz
Graureiher
Silberreiher
Mehlschwalbe
Rauchschwalbe
Buchfink

MfG
Michael Grages

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen aus dem NSG Winzlar am 08.05.2020

Bereich : Heudamm ( Neue Überschwemmungsfläche )
Gegensätze
– Wildwechsel durch 6 Wildschweine ins Große Vogelbiotop (Erweiterungsfläche )
– Laubfrosch

Gruß
Claus-Dieter Boehm

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Bilder von Freitag

Am Freitag wieder in Winzlar gewesen, in der Hoffnung auf ein paar interessante Limikolen. Am Ende war es der schöne helle Kampfläufer, für den sich das Kommen unter anderem gelohnt hat.

LG
Willi

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 09.05.2020

  • Großenheidorner Wiesen / Südwestrand Totes Moor/Hohes Holz        – 10:05 – 13:05 Uhr
  • ************************************************************************
  •  
  • Graugans                            25
  • Weißstorch                        1             brütend / 2 über Gebiet kreisend
  • Rotmilan                             1-2         Nahrung suchend
  • Schwarzmilan                   2             über Gebiet kreisend
  • Hohltaube                          1 M        rufend
  • Gelbspötter                      2 M
  • Steinschmätzer                1 M, 1 W
  • Braunkehlchen                1
  • Schwarzkehlchen            1 M, 1 W              an 2 Stellen
  • Nachtigall                           3 M
  • Neuntöter                         1
  • Baumpieper                      4 M
  •  
  •  
  • Ostturm              – 11:05 – 12:00 Uhr
  • ******************************
  •  
  • Höckerschwan                 13
  • Graugans                            12
  • Stockente                          13
  • Krickente                            2
  • Gänsesäger                       1 M
  • Haubentaucher               29
  • Fischadler                           1             attackiert längere Zeit einen
  • Seeadler                             1 ad.
  • Flussseeschwalbe           11
  • Rohrschwirl                       1 M
  • Feldschwirl                        1 M
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 08.05.2020

  • Meerbruchswiesen       – Winzlar bis Vogelbiotop-Erweiterung – 09:55 – 15:00 Uhr
  • ******************************************************************
  •  
  • Höckerschwan                 41
  • Graugans                            > 436 ad.                             23 Familien
  • Streifengans                     1                             mit Graugans verpaart
  • Brandgans                          23
  • Nilgans                                5
  • Pfeifente                            2 M, 2 W
  • Stockente                          > 37
  • Schnatterente                  > 78
  • Knäkente                           5 M, 1 W
  • Löffelente                          6 M
  • Reiherente                        1 M, 1 W
  • Zwergtaucher                   1
  • Haubentaucher                               1
  • Silberreiher                       6
  • Rotmilan                             2
  • Kranich                                31
  • Austernfischer                 2
  • Kiebitz                                 > 24
  • Flussregenpfeifer           2
  • Alpenstrandläufer          1
  • Grünschenkel                   11
  • Rotschenkel                      4
  • Bruchwasserläufer         > 31
  • Flussuferläufer                1
  • Kampfläufer                      > 10
  • Steppenmöwe                 3 immat.
  • Flussseeschwalbe           5
  • Hohltaube                          1 M        Pappelwald rufend
  • Feldschwirl                        1 M
  • Gelbspötter                      1 M       pers. Erstbeobachtung 2020
  • Steinschmätzer                               8
  • Braunkehlchen                5
  • Schwarzkehlchen            3 M, 1 W
  • Blaukehlchen                    2 M
  • Nachtigall                           4 M
  • Neuntöter                         1 M
  •  
  • Westturm           – 13:55 – 14:05 Uhr
  • ******************************
  •  
  • Reiherente                        4
  • Haubentaucher                               19
  • Flussseeschwalbe           6
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Nachtrag zu Vorgestern

Hier mal eine nette Kampfszene zwischen zwei Bruchwasserläufern.

LG

Willi

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Bilder von Gestern

War nach langer Zeit mal wieder in den Meerbruchwiesen. Hier ein paar Eindrücke davon. Einige Bilder sind ähnlich, wie die von Claus-Dieter, haben beide die gleichen Laubfrösche fotografiert. Die beiden Lachmöwen haben ca. 4 Minuten versucht, eine Kopula zu Stande zu bringen, hat aber nicht geklappt.

LG

Willi

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen aus dem NSG Winzlar am 06.05.2020

Bereich : vom Heudamm aus
3  Nachtigall
    Buchfinken
3  Steinschmätzer
2  Schwarzkehlchen M
    Bachstelzen
1  Wachtelkönig M
5  Alpenstrandläufer
    Kampfläufer
    Bruchwasserläufer
2  Flußseeschwalbe
1  Rohrweihe
3  Laubfrosch

Gruß
Claus-Dieter Boehm

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 06.05.2020

  • Hagenburger Schlosspark / Hagenburger Wiesen südlich Hagenburger Moor   – 17:20 – 20:55 Uhr
  • *******************************************************************************
  •  
  • Höckerschwan                 2 ad.
  • Graugans                            39 ad.    4 Familien
  • Nilgans                                2
  • Schnatterente                  5
  • Hausente                           1                             Ex. einer „eigenartigen“ Züchtung. Fast doppelt so groß wie Stockente. Federschopf.
  • Moorente                          1 M, 1 W              Südbach/Südpolder
  • Zwergtaucher                   2 M                        trillernd
  • Weißstorch                        1
  • Habicht                                               1
  • Kiebitz                                 13 ad.                    1 Familie mit 2 Pulli
  • Feldschwirl                        1 M
  • Braunkehlchen                14                           3 rastende Trupps
  • Schwarzkehlchen            7 M, 1 W             
  • Nachtigall                           3 M
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 05.05.2020

  • Meerbruchswiesen       – Winzlar bis Vogelbiotop-Erweiterung – 11:10 – 16:40 Uhr
  • ********************************************************************
  •  
  • Höckerschwan                 47
  • Graugans                            > 627 ad.                             18 Familien
  • Blässgans                            2 – 3
  • Kanadagans                       2
  • Brandgans                          11
  • Nilgans                                14
  • Pfeifente                            1 M, 1 W
  • Stockente                          > 59
  • Schnatterente                  > 140
  • Spießente                          1 M
  • Krickente                            > 10
  • Knäkente                           6 M, 3 M
  • Löffelente                          19 M, 2 W
  • Tafelente                           1 M
  • Reiherente                        1 M, 1 W
  • Haubentaucher                               2             Erweiterungsfläche
  • Silberreiher                       1             davon 1 im PK
  • Fischadler                           2
  • Seeadler                             1 ad., 1  K2
  • Rotmilan                             2
  • Schwarzmilan                   1
  • Baumfalke                         2
  • Wasserralle                       1
  • Kranich                                > 19
  • Kiebitz                                 > 11
  • Flussregenpfeifer           6             an 2 Stellen
  • Sandregenpfeifer           3             nordische Rasse „tundrae“
  • Temminckstrandläufer 1
  • Grünschenkel                   3             an 2 Stellen
  • Rotschenkel                      19           an 3 Stellen
  • Dunkelwasserläufer      2
  • Bruchwasserläufer         > 31       an 3 Stellen
  • Kampfläufer                      > 92
  • Hohltaube                          1 M        Pappelwald rufend
  • Mauersegler                     starker Durchzug
  • Feldschwirl                        1 M
  • Steinschmätzer                               8
  • Braunkehlchen                5
  • Schwarzkehlchen            2 M, 1 W
  • Nachtigall                           3 M
  • Blaukehlchen                    2 M
  •  
  • Westturm           – 12:55 – 13:05 Uhr
  • ******************************
  •  
  • Flussseeschwalbe           7
  • Haubentaucher                               1            
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen am 05.05.2020

Von Winzlar, kleinen Vogelbiotop, Kranichwiese,
Überschwemmungswiese und Hütte 2
Von 08:20 Uhr bis 13:30 Uhr
Eine kleine Auswahl
Meerbruchwiesen
5 Braunkehlchen
2 Fischadler
1 Goldammer (M) auf dem Rückweg
7 Kraniche
1 Kuckuck
1 Neuntöter (M)
9 Steinschmetzer
 Bereich am kleinen Vogelbiotop
26 Bruchwasserläufer
  2 Kampfläufer
  6 Kiebitze
Kranichwiese
8 Bruchwasserläufer
1 Grünschenkel
2 Sandregenpfeifer
Erweiterungsfläche
2 Blässgänse
31 Höckerschwäne
  1 Kranich (überfliegend)
Überschwemmungswiese
4 Alpenstrandläufer
3 Bruchwasserläufer
  Graugänse NW Unterschiedlich groß
2 Kuckuck
1 Rotschenkel
4 Sandregenpfeifer
weitere Limikolen unbestimmt (Entfernung)
1 Wachtelkönig
Hütte 2
3 Bruchwasserläufer
1 Dunkler Wasserläufer
Graugänse NW Unterschiedlich groß
1 Grünschenkel
2 Rotschenkel
1,1 Spießente
1 ad. Seeadler
1 Silberreiher ?
Gruß
Hans-Jürgen Meier
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Seeadler – Brutverlust 2020

Hallo zusammen, bei den Seeadlern scheint leider etwas schief gelaufen zu sein. Zwar können Jungvögel im Alter von 20 Tagen schonmal allein gelassen werden, aber die Altvögel bleiben extrem lange fern, was darauf schließen lässt, dass der Nachwuchs wohl nicht mehr am Leben ist. Woran es lag, wissen wir leider nicht.
Freundliche Grüße aus der ÖSSM

11.05.: Mittlerweile sind vermehrt Rabenkrähen und Stare auf dem leeren Nest gesichtet worden und die Altvögel sind nur noch selten auf dem Nest – es hat also leider definitiv einen Brutverlust in diesem Jahr gegeben.

Veröffentlicht unter Seeadler | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 03.05.2020

  • Meerbruchswiesen       – Nordrand bis Kleines Vogelbiotop        – 16:10 – 20:30 Uhr
  • ******************************************************************
  •  
  • Höckerschwan                 37 ad.
  • Graugans                            > 178 ad.                             5 Familien
  • Blässgans                            2
  • Weißwangengans           1
  • Brandgans                          15
  • Nilgans                                18 ad.                   1 Familie mit 4 Pulli am Schwarzstorchtümpel
  • Pfeifente                            1 M, 1 W
  • Stockente                          > 38
  • Schnatterente                  > 166
  • Spießente                          1 M
  • Krickente                            2
  • Knäkente                           5 M, 2 W
  • Löffelente                          8 M, 1 W
  • Reiherente                        1 M, 1 W
  • Tafelente                           1 M        Kleines Vogelbiotop
  • Haubentaucher                               2             Erweiterungsfläche
  • Zwergtaucher                   3
  • Schwarzhalstaucher       2             Kleines Vogelbiotop
  • Seeadler                             1 ad.      am Horst
  • Rohrweihe                         1 W
  • Wachtelkönig                   1 M        zwischen 16:45 und 19:45 Uhr relativ regelmäßig rufend
  • Kranich                                > 83      
  • Kiebitz                                 > 10
  • Flussregenpfeifer           8
  • Uferschnepfe                   4             1x Schwarzstorchtümpel / Gegen 19:45 Uhr 3 Ex. von Osten kommend und über der Überschwemmungswiese kreisend
  • Bekassine                           4
  • Grünschenkel                   2
  • Rotschenkel                      7
  • Bruchwasserläufer         > 55
  • Grasläufer                    1             Überschwemmungsfläche, zwischen 17:00 und 19:50 Uhr beobachtet
  • Kampfläufer                      > 15
  • Steppenmöwe                 2  K2
  • Feldschwirl                        1 M
  • Steinschmätzer                 2             2x 1 Ex.
  • Schwarzkehlchen            1 M
  • Blaukehlchen                    3 M
  • Nachtigall                           2 M
  • Trauerschnäpper            1 M        am Wehr Meerbach singend / sicherlich nur Durchzügler
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Fischadlerbeobachtungen

Donnerstag 30.April 2020 19:34 Uhr

Das Fischadler Männchen kommt nach langem Rufen des Partners zur Brutablösung, bringt dem Weibchen Futter mit.

Schönen 1. Mai und bleibt Gesund.

Grüße aus der Eifel
E. Wenhold

Veröffentlicht unter Fischadler | 2 Kommentare

Meerbruchswiesen 3. und 4. Mai 2020

Hallo,

nach dem gestrigen ornithologischen Highlight – ein Grasläufer (Watvogel) – hielten sich im der Vogelbiotop-Erweiterungsfläche heute morgen zwei Stelzenläufer auf. Dazu sangen im Hintergrund ein Drosselrohrsänger und ein Rohrschwirl. Auf der anderen Wegseite „crexte“ ein Wachtelkönig…

Auf der Erweiterungsfläche schwammen noch eine Nonnengans und eine Blässgans.

Überschwemmungswiese (04.05.):

Sandregenpfeifer: 5
Fussregenpfeifer: 2
Rotschenkel: 1
Bruchwasserläufer: mind. 20
Alpenstrandläufer: 1
Uferschnepfe: 1

u.a.

Beste Grüße, Thomas Brandt

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 03.05.2020

  • Hagenburger Kanal / Hagenburger Wiesen / Schlosspark            – 10:30 – 13:10 Uhr
  • ******************************************************************
  •  
  • Wachtel                              1 M                        gegen 12:30 Uhr rufend
  • Graugans                            > 121 ad.             5 Familien
  • Nilgans                                4
  • Schnatterente                  5
  • Reiherente                        12          
  • Zwergtaucher                   2             Südpolder trillernd
  • Fischadler                           1
  • Seeadler                             2 ad.      11:30 Uhr zielstrebig als Paar das Gebiet nach SO überfliegend
  • Rotmilan                             3
  • Schwarzmilan                   1
  • Habicht                                               1 M
  • Wasserralle                       1 M        Südpolder Balzrufe
  • Kranich                                2             in den Wiesen südlich der Promenade nach Nahrung suchend
  • Kiebitz                                 8
  • Teichhuhn                          2
  • Schwarzspecht                 1             Südrand Hagenburger Moor
  • Grünspecht                       1             Hagenburger Kanal
  • Feldschwirl                        1 M
  • Teichrohrsänger              2
  • Schwarzkehlchen            5 M        davon 1 futtertragend und warnend
  • Nachtigall                           7 M
  • Wiesenpieper                  5
  •  
  • Seefläche vor der Mündung des Hagenburger Kanals   – 09:00 – 10:10 Uhr
  • ***********************************************************
  •  
  • Kanadagans                       1
  • Schnatterente                  1 M
  • Haubentaucher                               12
  • Flussseeschwalbe           2
  • Rauchschwalbe                               > 160     über der Seefläche jagend
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 30.04.2020

  • Meerbruchswiesen       – Nordrand bis Kleines Vogelbiotop        – 17:15 – 21:15 Uhr
  • ********************************************************************
  •  
  • Höckerschwan                 21 ad., 11  K2
  • Graugans                            > 195 ad.             16 Familien
  • Blässgans                            3
  • Weißwangengans           1
  • Nilgans                                4
  • Brandgans                          19
  • Pfeifente                            1 M, 1 W              an 2 Stellen
  • Stockente                          > 15
  • Schnatterente                  > 161
  • Spießente                          1 M, 1 W
  • Krickente                            > 17
  • Knäkente                           6 M, 2 W
  • Löffelente                          18
  • Reiherente                        3 M, 1 W
  • Silberreiher                       7
  • Haubentaucher                               1             Erweiterungsfläche
  • Zwergtaucher                   1
  • Wachtelkönig             1 M        kurz rufend (17:55 Uhr 3x, 18:25 Uhr 2x und 18:35 Uhr 3x, später wegen einsetzendem Regen nicht mehr gehört). Ein recht ungewöhnlich frühes Datum.
  • Wasserralle                       1
  • Kranich                                > 100     Schlafplatz Erweiterungsfläche (20:45 Uhr)
  • Kiebitz                                 3
  • Flussregenpfeifer           5
  • Bekassine                           2
  • Grünschenkel                   > 11
  • Dunkelwasserläufer      2
  • Rotschenkel                      6             4 Reviere
  • Bruchwasserläufer         > 57
  • Kampfläufer                      > 113
  • Steppenmöwe                 3 immat.
  • Feldschwirl                        2
  • Drosselrohrsänger          1             Erweiterungsfläche Nähe Meerbachmündung
  • Steinschmätzer                               1
  • Schwarzkehlchen            3 M, 1 W
  • Nachtigall                           3 M
  • Blaukehlchen                    6 M
  •  
  • sowie
  • Ringelnatter                      1 überfahrenes Jungtier (10-15 cm) Nähe Nordbachbrücke
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen Meerbruchwiesen 01.05.2020

Meerbruchwiesen Winzlar bis Meerbachbrücke
Kampfläufer
Bruchwasserläufer
Brandgans
Weißwangengans
Nilgans
Graugans
Blessgans
Stockente
Schnatterente
Lachmöwe
Bluthänfling
Steinschmätzer
Buchfink
Klappergrasmücke
Kiebitz
Seeadler
Graureiher
Kranich

MG

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar