Tagesarchive: 4. Mai 2020

Fischadlerbeobachtungen

Donnerstag 30.April 2020 19:34 Uhr

Das Fischadler Männchen kommt nach langem Rufen des Partners zur Brutablösung, bringt dem Weibchen Futter mit.

Schönen 1. Mai und bleibt Gesund.

Grüße aus der Eifel
E. Wenhold

Veröffentlicht unter Fischadler | 2 Kommentare

Meerbruchswiesen 3. und 4. Mai 2020

Hallo,

nach dem gestrigen ornithologischen Highlight – ein Grasläufer (Watvogel) – hielten sich im der Vogelbiotop-Erweiterungsfläche heute morgen zwei Stelzenläufer auf. Dazu sangen im Hintergrund ein Drosselrohrsänger und ein Rohrschwirl. Auf der anderen Wegseite „crexte“ ein Wachtelkönig…

Auf der Erweiterungsfläche schwammen noch eine Nonnengans und eine Blässgans.

Überschwemmungswiese (04.05.):

Sandregenpfeifer: 5
Fussregenpfeifer: 2
Rotschenkel: 1
Bruchwasserläufer: mind. 20
Alpenstrandläufer: 1
Uferschnepfe: 1

u.a.

Beste Grüße, Thomas Brandt

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 03.05.2020

  • Hagenburger Kanal / Hagenburger Wiesen / Schlosspark            – 10:30 – 13:10 Uhr
  • ******************************************************************
  •  
  • Wachtel                              1 M                        gegen 12:30 Uhr rufend
  • Graugans                            > 121 ad.             5 Familien
  • Nilgans                                4
  • Schnatterente                  5
  • Reiherente                        12          
  • Zwergtaucher                   2             Südpolder trillernd
  • Fischadler                           1
  • Seeadler                             2 ad.      11:30 Uhr zielstrebig als Paar das Gebiet nach SO überfliegend
  • Rotmilan                             3
  • Schwarzmilan                   1
  • Habicht                                               1 M
  • Wasserralle                       1 M        Südpolder Balzrufe
  • Kranich                                2             in den Wiesen südlich der Promenade nach Nahrung suchend
  • Kiebitz                                 8
  • Teichhuhn                          2
  • Schwarzspecht                 1             Südrand Hagenburger Moor
  • Grünspecht                       1             Hagenburger Kanal
  • Feldschwirl                        1 M
  • Teichrohrsänger              2
  • Schwarzkehlchen            5 M        davon 1 futtertragend und warnend
  • Nachtigall                           7 M
  • Wiesenpieper                  5
  •  
  • Seefläche vor der Mündung des Hagenburger Kanals   – 09:00 – 10:10 Uhr
  • ***********************************************************
  •  
  • Kanadagans                       1
  • Schnatterente                  1 M
  • Haubentaucher                               12
  • Flussseeschwalbe           2
  • Rauchschwalbe                               > 160     über der Seefläche jagend
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 30.04.2020

  • Meerbruchswiesen       – Nordrand bis Kleines Vogelbiotop        – 17:15 – 21:15 Uhr
  • ********************************************************************
  •  
  • Höckerschwan                 21 ad., 11  K2
  • Graugans                            > 195 ad.             16 Familien
  • Blässgans                            3
  • Weißwangengans           1
  • Nilgans                                4
  • Brandgans                          19
  • Pfeifente                            1 M, 1 W              an 2 Stellen
  • Stockente                          > 15
  • Schnatterente                  > 161
  • Spießente                          1 M, 1 W
  • Krickente                            > 17
  • Knäkente                           6 M, 2 W
  • Löffelente                          18
  • Reiherente                        3 M, 1 W
  • Silberreiher                       7
  • Haubentaucher                               1             Erweiterungsfläche
  • Zwergtaucher                   1
  • Wachtelkönig             1 M        kurz rufend (17:55 Uhr 3x, 18:25 Uhr 2x und 18:35 Uhr 3x, später wegen einsetzendem Regen nicht mehr gehört). Ein recht ungewöhnlich frühes Datum.
  • Wasserralle                       1
  • Kranich                                > 100     Schlafplatz Erweiterungsfläche (20:45 Uhr)
  • Kiebitz                                 3
  • Flussregenpfeifer           5
  • Bekassine                           2
  • Grünschenkel                   > 11
  • Dunkelwasserläufer      2
  • Rotschenkel                      6             4 Reviere
  • Bruchwasserläufer         > 57
  • Kampfläufer                      > 113
  • Steppenmöwe                 3 immat.
  • Feldschwirl                        2
  • Drosselrohrsänger          1             Erweiterungsfläche Nähe Meerbachmündung
  • Steinschmätzer                               1
  • Schwarzkehlchen            3 M, 1 W
  • Nachtigall                           3 M
  • Blaukehlchen                    6 M
  •  
  • sowie
  • Ringelnatter                      1 überfahrenes Jungtier (10-15 cm) Nähe Nordbachbrücke
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen Meerbruchwiesen 01.05.2020

Meerbruchwiesen Winzlar bis Meerbachbrücke
Kampfläufer
Bruchwasserläufer
Brandgans
Weißwangengans
Nilgans
Graugans
Blessgans
Stockente
Schnatterente
Lachmöwe
Bluthänfling
Steinschmätzer
Buchfink
Klappergrasmücke
Kiebitz
Seeadler
Graureiher
Kranich

MG

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

letzte Aprilwoche

Letzte Aprilwoche,
 
haben sich die “Herren” ganz schön ins Zeug gelegt für ihre “Damen”.
Der “König der Lüfte” kam nur mal kurz vorbei, um das Entenvolk zu ärgern.
Die Graugänse kriegen gleich einen “dicken Hals” wenn die Kleinen fotografiert werden.
Der Kranich war die Ruhe selbst in den Meerbruchwiesen .
 
Grüße
Gerd
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar