Monatsarchive: April 2020

Beobachtungen 30.04.2020

Heute Vormittag
Von Winzlar bis Hütte 2
Eine kleine Auswahl
9 Kraniche zwischen Winzlar und Südbach
3 Kraniche Vogelbiotop Hütte 1
Hütte 2
Bruchwasserläufer
1 Dunkler Wasserläufer
viele Kampfläufer
1,1 Spießente
17 Brandgänse
am kleinen Vogelbiotop
1 Rotmilan
2 Schwarzhalstaucher
2 Zwergtaucher
Gruß
Hans-Jürgen Meier

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 29.04.2020

  • Meerbruchswiesen       – Winzlar bis Nordrand                  – 10:25 – 17:30 Ihr
  • **************************************************************
  •  
  • Höckerschwan                 33 ad.
  • Graugans                            > 443 ad.             sowie 17 Familien
  • Blässgans                            1  K2
  • Nilgans                                > 56
  • Brandgans                          21
  • Stockente                          > 47
  • Schnatterente                  > 191
  • Krickente                            > 30
  • Knäkente                           4 M, 3 W
  • Löffelente                          > 32
  • Reiherente                        1 M, 1 W
  • Zwergtaucher                   4             an 3 Stellen / Am Schwarzstorchtümpel vermutlich 2 Reviere – Revierabgrenzungsverhalten
  • Haubentaucher                               1             Erweiterungsfläche
  • Fischadler                           2
  • Seeadler                             1  K2
  • Rotmilan                             2 – 3
  • Wanderfalke                     1             im Bereich Schwarzstorchtümpel längere Zeit intensiv jagend
  • Kranich                                12
  • Kiebitz                                 > 28
  • Flussregenpfeifer           7
  • Regenbrachvogel            1
  • Bekassine                           3
  • Grünschenkel                   8
  • Dunkelwasserläufer      6
  • Rotschenkel                      10           mindestens 5 Reviere
  • Bruchwasserläufer         > 41
  • Kampfläufer                      > 125
  • Kleinspecht                       1             Pappelwald rufend und trommelnd
  • Mauersegler                     > 32       Durchzügler / pers. Erstbeobachtung 2020
  • Uferschwalbe                   3
  • Mehlschwalbe                 1             pers. Erstbeobachtung 2020
  • Feldschwirl                        1
  • Steinschmätzer                               3
  • Schwarzkehlchen            3 M
  • Nachtigall                           3 M
  • Neuntöter                         1 M        persönliche Erstbeobachtung 2020
  •  
  • Westturm           – 15:45 – 15:55 Uhr
  • *******************************
  •  
  • Haubentaucher                               > 20
  • Uferschwalbe                   > 80       über der Seefläche jagend
  • Rauchschwalbe                > 50       über der Seefläche jagend
  • Rohrschwirl                       1 M        südlich vom Turm singend
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Kranich

Am 18.4.20 konnte ich einen ringmarkierten Kranich fotografieren. Bei icora habe ich ihn gemeldet und bekam dann folgende Infos:  Beringungsort: Gölingstorp Västra Götaland Sweden Beringungsdatum: 20.07.2019  als Nestling. Der Vogel hielt sich danach vom 22.9.19 bis 19.10.19 in Meckl.-Vorpommern bei Darß/Zingst auf (mehrere Meldungen). Danach gibt es keine Meldungen 2019. Im Jahr 2020 wurde er erstmals am 2.4. gemeldet bei Kirchdorf und zuletzt eben am 18.4. am Steinhuder Meer in den Wiesen bei Rehburg. Außerdem 4 Flussseeschwalben am Westturm am 25.4. (meine Erstbeobachtung 2020). Im Anhang der beringte Kranich.

Grüße
Andree

Veröffentlicht unter Beobachtungen | 4 Kommentare

Seidenreiher

Hallo zusammen,

ich habe den Seidenreiher tatsächlich im hinteren Bereich der überschwemmten Wiesen am Schwarzstorchtümpel gefunden.
Einige Belegfotos im Anhang.

Beste Grüße
Sigrid Lange

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 27.04.2020

  • Meerbruchswiesen       – Nordrand bis Schwarzstorchtümpel    – 17:15 – 21:40 Uhr
  • ***********************************************************************
  •  
  • Höckerschwan                 15 ad., 13  K2
  • Graugans                            > 152 ad., 8 Familien
  • Weißwangengans           6
  • Nilgans                                > 54
  • Brandgans                          ~ 24
  • Stockente                          > 10
  • Schnatterente                  > 76
  • Spießente                          1 M, 1 W
  • Krickente                            > 21
  • Knäkente                           12 M, 7 W
  • Löffelente                          ~ 10
  • Reiherente                        2 M, 2 W
  • Silberreiher                       13
  • Seeadler                             2 ad., 1 K2  (Vorjähriger Jungvogel wieder auf Nachbarbaum zum Horst)
  • Rotmilan                             12
  • Wasserralle                       2
  • Kranich                                > 100     Schlafplatz Vogelbiotop-Erweiterung (21:05 Uhr)
  • Kiebitz                                 27
  • Goldregenpfeifer           1
  • Flussregenpfeifer           > 15
  • Regenbrachvogel            1
  • Bekassine                           8             3 Ex. an 3 Stellen „tükend“
  • Grünschenkel                   > 6
  • Dunkelwasserläufer      > 3
  • Rotschenkel                      5
  • Bruchwasserläufer         > 107
  • Kampfläufer                      > 68
  • „RAUBMÖWE“                 1 ad.      18:40 Uhr unbestimmte Raubmöwe recht hoch am Meerbach nach Westen ziehend. Leider nur maximal 2 Minuten beobachtet, davon die Hälfte der Zeit im Gegenlicht (Sonne). Aufgrund der Länge der Schwanzspieße hatte ich zwar anfangs Falkenraubmöwe vermutet. Größe und Phänologie sprechen jedoch mehr für Schmarotzerraubmöwe. Die hat auch sehr lange spitze Schwanzspieße. Wenn auch nicht ganz so lang. Bestimmung muss wohl leider offen bleiben.
  • Steppenmöwe                 2  K2
  • Feldschwirl                        4 M
  • Teichrohrsänger              Erstbeobachtung
  • Schwarzkehlchen            2 M
  • Blaukehlchen                    5 M
  • Nachtigall                           1 M
  •  
  • Westturm           – 20:15 – 20:30 Uhr
  • ********************************
  •  
  • Stockente                          6
  • Schnatterente                  8
  • Haubentaucher                               ~ 20
  • Zwergmöwe                     > 345     fast ausschließlich Altvögel.
  • Aufgrund der Windstelle waren die Möwen auf der ganzen Seefläche am Jagen. Zwischen den übernachtenden Lachmöwen weit draußen könnten noch weitere Zwergmöwen gewesen sein. Diese waren jedoch entfernungsmäßig und vom Licht her nicht mehr zu bestimmen.
  •  
  • Flussseeschwalbe           > 3
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen aus dem NSG Winzlar am 27.04.2020

Bereich : vom Heudamm am Rand Großes Vogelbiotop .
2  Ringelnatter  davon die große mit Froschkadaver
10 Kraniche am Himmel kreisend  

Gruß
Claus-Dieter Boehm

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Sonntag, 26.04.2020

Ein paar Fotos vom Morgen im Meerbruch:

– Morgenstimmung am Vogelbiotop

– Dunkler Wasserläufer

– Dorngrasdmücke

– Ringdrossel

Viele Grüße

Frank Hessing

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 24.04.2020

  • Meerbruchswiesen       – Nordrand bis Kleines Vogelbiotop        – 11:00 – 15:25 Uhr
  • ***********************************************************************
  •  
  • Höckerschwan                 12 ad.    davon 1 brütend
  • Graugans                            > 229 ad.             davon 8 Familien
  • Brandgans                          20
  • Nilgans                                10
  • Pfeifente                            6
  • Stockente                          > 46
  • Schnatterente                  > 162
  • Spießente                          1 M, 1 W
  • Krickente                            > 15
  • Knäkente                           14 M, 6 W
  • Löffelente                          > 72
  • Reiherente                        3 M, 2 W              an 3 Gewässern
  • Silberreiher                       9
  • Seeadler                             1 ad.
  • Rotmilan                             2
  • Kranich                                19           Nichtbrüter auf Nahrungssuche
  • Kiebitz                                 26
  • Flussregenpfeifer           6
  • Regenbrachvogel            1
  • Bekassine                           3
  • „kleiner Strandläufer“   1             Aufgrund Luftflimmern und Entfernung nicht sicher bestimmt. Tendenz Temminckstrandläufer.
  • Grünschenkel                   24
  • Rotschenkel                      4             an zwei Stellen Balzgesang
  • Dunkelwasserläufer      1
  • Bruchwasserläufer         > 38
  • Kampfläufer                      > 48
  • Steppenmöwe                 1             K2
  • Sturmmöwe                      1 ad.
  • Grünspecht                       1 M        Nähe Büffelturm
  • Steinschmätzer                               1 M
  • Schwarzkehlchen            2 M        an 2 Stellen
  • Blaukehlchen                    1 M
  • Nachtigall                           2 M
  •  
  • ansonsten „Mords-Betrieb“ auf dem Heudamm
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Seeadler-Nachwuchs

Am Donnerstag Abend, 23.04.2020 scheint Nachwuchs im Seeadlerhorst vor der Kamera geschlüpft zu sein.

Veröffentlicht unter Seeadler | 2 Kommentare

Turmfalken 24-04-2020

Erwin sendete ein Bild, auf dem die sieben Eier des Turmfalkenpaares zu sehen sind:

Veröffentlicht unter Teichkamera | 1 Kommentar

Beobachtungen aus dem NSG Winzlar am 22.04.2020

Bereich:  Kleines Vogelbiotop und Neue Überschwemmungsfläche
ca. 18 Kampfläufer
            Brachwasserläufer
       4   Säbelschnäbler
       1   Schwarzmilan
       1   Kornweihe
       1   Seeadler ad.
       1  Dorngrasmücke
           Wildschweinrotte     

Gruß
Claus-Dieter Boehm

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 22.04.2020

  • Hagenburger Kanal        – 10:10 – 10:45 Uhr
  • ***********************************
  •  
  • Graugans                            19
  • Stockente                          8
  • Schnatterente                  1 M
  • Haubentaucher                               10
  • Zwergmöwe                     1 ad.
  •  
  • Meerbruchswiesen       – Winzlar bis Vogelbiotop-Erweiterung – 11:00 – 15:40 Uhr
  • ********************************************************************
  •  
  • Höckerschwan                 10 ad.
  • Graugans                            > 223 ad.                             12 Familien
  • Weißwangengans           1
  • Nilgans                                2
  • Brandgans                          6
  • Pfeifente                            14
  • Stockente                          > 24
  • Schnatterente                  > 289
  • Spießente                          1 M, 1 W
  • Krickente                            ~ 45
  • Knäkente                           13 M, 6 W
  • Löffelente                          > 146
  • Reiherente                        2 M, 1 W
  • Silberreiher                       4
  • Schwarzmilan                   1
  • Rotmilan                             3
  • Kranich                                2
  • Kiebitz                                 36
  • Flussregenpfeifer           4             an 2 Stellen
  • Brachvogel                         1
  • Bekassine                           7
  • Alpenstrandläufer          2
  • Grünschenkel                   > 8          an 5 Stellen
  • Dunkelwasserläufer      > 15       an 2 Stellen
  • Rotschenkel                      2             an 2 Stellen
  • Bruchwasserläufer         > 34       an 3 Stellen
  • Kampfläufer                      > 136     an 2 Stellen
  • Kuckuck                              1 M        2020 mein erster rufender Kuckuck
  • Steinschmätzer                               2
  • Schwarzkehlchen            3 M        an 3 Stellen
  • Braunkehlchen                3             Durchzügler
  • Gartenrotschwanz         1 M        rastender Durchzügler im offenen Gelände
  • Blaukehlchen                    2 M
  • Nachtigall                           2 M
  • Ringdrossel                        3 M, 1 W              an 2 Stellen
  • Baumpieper                      1 M        singend       
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Grünspecht und Reiherente

Kleiner Nachtrag zum 21.04

Oft gehört doch nie gesehen.Aber heute am Büffelturm.
“Ehepaar” Reiherente beim Start zu neuen Ufern

Grüße
Gerd

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen Meerbruchswiesen

Heute [21.04.2020] von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Eine kleine Auswahl
Bei starken Ostwind
Bereich Südbach, Hütte 1 + 2
Überschwemmungswiese
1 Ringdrossel (M)
1 Schwarzkehlchen
1 Wiesenschafstelze
7 Kampfläufer
2 Rotschenkel
4 Silberreiher
2 Graureiher
1 Wildschwein
Graugänse + NW
Kiebitze am brüten
1 Seeadler
2 Fischadler
Überschwemmungswiese
ca. 32 Bruchwasserläufer
ca. 76 Kampfläufer
Gruß
Hans-Jürgen Meier
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 20.04.2020

  • Meerbruchswiesen       – Nordrand bis Vogelbiotop – 16:10 – 19:20 Uhr
  • ************************************************************
  •  
  • Höckerschwan                 12           ad.
  • Graugans                            > 52       darunter 4 Familien
  • Weißwangengans           1
  • Brandgans                          28
  • Stockente                          > 33
  • Schnatterente                  > 119
  • Krickente                            ~ 50
  • Knäkente                           9 M, 4 W
  • Löffelente                          > 104
  • Tafelente                           1 M       
  • Reiherente                        1 M
  • Silberreiher                       14
  • Kranich                                > 40       zwei Nahrung suchende Trupps / vermutlich einheimische Nichtbrüter
  • Kiebitz                                 14
  • Flussregenpfeifer           6             (3 Reviere)
  • Alpenstrandläufer          1
  • Grünschenkel                   1
  • Rotschenkel                      3
  • Dunkelwasserläufer      2
  • Bruchwasserläufer         > 85
  • Kampfläufer                      > 32
  • Blaukehlchen                    2 M
  • Braunkehlchen                4             rastende Vögel
  • Schwarzkehlchen            1 M        an 1 Stellen
  •  
  • Ansonsten aufgrund des frischen und böigen Nordostwindes etwas mager.
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Heudamm am 19.04.

Hallo ,
 
ein schöner Rundgang am 19.4. am Heudamm.
 
Die Seeadler waren zu 3. Das Weibchen auf dem Nest.
Bruchwasserläufer (14 Ex) und Flußregenpfeifer (4 Ex)
wollten auch mal gezeigt werden.
Beim Überflug der Kormorane kann man gut die weißen
Merkmale für die adulten Männchen sehen.
 
Grüße
Gerd aus Wunstorf
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Turmfalken: 7 Eier

Hallo zusammen,

gerade  (21.4. / 11.40 Uhr) ist das Gelege frei zu sehen und es sind 7 !! Eier.

Beste Grüße
Sigrid Lange

Veröffentlicht unter Teichkamera | Kommentare deaktiviert für Turmfalken: 7 Eier

Fischadler mit 3 Eiern

 Beobachtung:
3 Ei bei den Fischadlern Samstag 18. April 2020 12:39 Uhr.
E. Wenhold

Veröffentlicht unter Fischadler | 2 Kommentare

Turmfalken 6 Eier

Hallo heute Abend [18.04.] habe ich 6 Eier gezahlt bei den Turmfalken. Gruß Doris

Veröffentlicht unter Teichkamera | 1 Kommentar

Schmetterlinge rd. ums Steinhuder Meer

Hallo zusammen,
hier eine stark reduzierte Auswahl vom Wochenende. 
Gute Beobachtungen
Karin und Wolfgang

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar