Tagesarchive: 8. Mai 2019

Beobachtungen 07.05.2019

  • Plattform Neue Moorhütte – 15:20 – 16:05 Uhr
  • *******************************************
  •  
  • Höckerschwan                 24           Wasserfläche nördlich vom Ostturm
  • Stockente                          8
  • Schnatterente                  10
  • Krickente                            15
  • Reiherente                        2 M
  • Schellente                          1 M
  • Haubentaucher                               > 30 Ex.                davon 9 direkt in Turmnähe
  • Regenbrachvogel            mindestens 1 nach O ziehend   – nur gehört
  • Alpenstrandläufer          1
  • Dunkelwasserläufer      3
  • Steppenmöwe                 1             K3
  • Flussseeschwalbe           5
  •  
  • Meerbruchswiesen       – Nordrand bis Südbachbrücke – 16:20 – 20:15 Uhr
  • ***************************************************************
  •  
  • Graugans                            > 370
  • Brandgans                          6
  • Nilgans                                14
  • Rostgans                             1 M, 1 W
  • Stockente                          > 63
  • Schnatterente                  > 118
  • Krickente                            > 21
  • Knäkente                           12 M, 1 W
  • Löffelente                          28 M, 2 W
  • Fasan                                   4 M
  • Silberreiher                       3
  • Seeadler                             2
  • Fischadler                           1
  • Kranich                                54           darunter eine Ansammlung mit 52 Ex. davon 3 K2
  • Austernfischer                 1             Vogelbiotop-Erweiterung
  • Kiebitz                                 > 35       2 Vögel brütend
  • Kiebitzregenpfeifer       nur gehört – nach O ziehend
  • Flussregenpfeifer           10
  • Sandregenpfeifer           10           9x Überschwemmungswiese, 1x Vogelbiotop
  • Regenbrachvogel            3             Überschwemmungswiese rastend
  • Bekassine                           2
  • Temminckstrandläufer   2             Schwarzstorchtümpel
  • Grünschenkel                   11
  • Rotschenkel                      2
  • Dunkelwasserläufer      1
  • Bruchwasserläufer         > 88       davon 61 Vogelbiotop
  • Flussuferläufer                1
  • Kampfläufer                      19           Vogelbiotop
  • Sturmmöwe                      2 ad.
  • Steppenmöwe                 2 ad.
  • Schilfrohrsänger              2 M
  • Steinschmätzer                      1
  • Nachtigall                           2 M
  • Blaukehlchen                    3 M        ein Ex. hervorragend imitierend: Schilfrohrsänger, Teichrohrsänger
  • Schwarzkehlchen            3 M, 1 W              davon 1 Paar intensiv warnend
  • Braunkehlchen                2
  •  
  • sowie
  •  
  • Wildschwein                     1 Bache mit 7 Frischlingen (Erweiterungsfläche). Ein Frischling war nicht gestreift sondern sandfarben mit einigen schwarzen Flecken.
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 06.05.2019

  • Meerbruchswiesen       – Winzlar bis Meerbach – 10:50 – 15:00 Uhr
  • ***********************************************************
  •  
  • Höckerschwan                 6 ad.
  • Graugans                            > 352     dazu 17 Familien
  • Blessgans                           1
  • Kanadagans                       1
  • Nilgans                                28 + 1 Familie mit 7 Pulli
  • Brandgans                          14
  • Stockente                          > 48
  • Schnatterente                  > 89
  • Spießente                          1 M, 1 W
  • Krickente                            > 59
  • Knäkente                           6 M
  • Löffelente                          > 34
  • Zwergtaucher                   1             an Blänke nördlich Meerbach trillernd
  • Fischadler                           1
  • Seeadler                             2 ad.
  • Schwarzmilan                   1
  • Rotmilan                             3
  • Baumfalke                         1
  • Kranich                                ~ 30       Trupp nördlich Meerbach auf Nahrungssuche
  • Kiebitz                                 > 24
  • Sandregenpfeifer           1
  • Flussregenpfeifer           7
  • Grünschenkel                   2
  • Dunkelwasserläufer      3
  • Bruchwasserläufer         > 14
  • Kampfläufer                      7
  • Steppenmöwe                 1 K2
  • Uferschwalbe                 
  • Teichrohrsänger              1 M        im Weidenbuschwerk am Meerbach singend
  • Steinschmätzer                               4
  • Blaukehlchen                    1 M
  • Schwarzkehlchen            1 M
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Mäharbeiten Unterhalb Kapellenhöhe 06.05.2019

Hallo zusammen,

der Regen hatte das Gras sprießen lassen, Mäharbeiten waren angesagt. Zahlreiche Störche hatten sich versammenlt, natürlich auch Zaungäste (Schwarzkehlchen) und Feinschmecker (u.a. Feldlerche), alles unter der Beobachtung des Rotmilans.

Gut Beobachtungen
Karin+Wolfgang

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

06.05.2019

Störung im Bereich Seeadlerhorst durch Übungsflüge der Luftwaffe (Wunstorf) im NSG Winzlar am 06.05.2019 !

Wir konnten 3 Überflüge beobachten. Die Maschine drehte ihre Runde im Tiefflug über Steinhude  – NSG Winzlar ( Bereich : Seeadlerhorst , Neue Überschwemmungsfläche , Dreckmoor , Totes Moor ) .
Der erste Überflug überraschte uns auf dem Weg zum Westturm im Bereich „ Hütte 3 „ keine 100 m hoch über unseren Köpfen !
Den zweiten Überflug um 11.47 Uhr konnten wir von oben auf dem Westturm beobachten Foto 07 .
Den dritten Überflug  um 12.12 Uhr habe ich auf meinem Heimweg von der Südbachbrücke aus beobachtet Foto 08 und 09 .
Beide Seeadler waren am Nest . Folgen dieser Störung ????

Zuvor weitere Beobachtungen im Bereich Großes Vogelbiotop und Neue Überschwemmungsfläche :
– 40 Kraniche ( Rehburger Wiesen ) einer davon im Großen Vogelbiotop
– 15 Nilgänse
–  Goldammer
– 2 Schwarzkehlchen M
– 1 Braunkehlchen M

Gruß
Claus-Dieter Boehm

Veröffentlicht unter Beobachtungen | 1 Kommentar