Tagesarchive: 21. März 2019

Kleinspecht und Schwarzkehlchen beobachtet am 20.03.19

Moin,
das allererste Mal hab ich heute früh an der Seeadlerhütte/Meerbruchwiesen in den großen Pappeln einen Kleinspecht gesehen und fotografieren können. Weiter vorne, gleich zu Beginn des Rundwegs flog mir dann noch ein Schwarzkehlchen vor die Linse.
Gruß
Birgit Küddelsmann

Veröffentlicht unter Beobachtungen | 1 Kommentar

Seeadlerpaarung u.a. 20.03.2019

Hallo zusammen,

die Seeadlerpaarung konnte man weder übersehen noch überhören,
die Limikolen – Alpenstrandläufer und Bekassine – nahmen locker eine Stunde in Anspruch. Andree getroffen, hatte Hausrotschwanz (m)  und etliche Schwarzkehlchen gesehen (auf dem Weg von Rehburg zum Heudamm).

Gute Beobachtungen
Wolfgang

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 19.03.2019

  • Meerbruchwiesen         – Winzlar bis Vogelbiotop-Erweiterung –              16:00 – 19:00 Uhr
  • **********************************************************************
  •  
  • Höckerschwan                 2 P.
  • Graugans                            > 77
  • Blessgans                           > 1.050
  • Kanadagans                       2
  • Nilgans                                2
  • Rostgans                             2
  • Brandgans                          14
  • Pfeifente                            7
  • Stockente                          > 60
  • Schnatterente                  > 242
  • Spießente                          2
  • Krickente                            > 141
  • Löffelente                          > 58
  • Reiherente                        1 M
  • Seeadler                             2 ad.      am Horst, aber offensichtlich noch nicht brütend
  • Kranich                                4 Standvögel sowie 18 nach N ziehende Vögel 
  • Kiebitz                                 > 50
  • Alpenstrandläufer          4
  • Bekassine                           5
  • Rotschenkel                      3
  • Waldohreule                     1 M        19 Uhr kurz rufend
  • Schwarzkehlchen            3             an 3 Stellen
  • Bergpieper                        3
  •  
  • ansonsten
  • Fuchs                                   1 Ex.      mit Gänseschenkel – es stellt sich nur die Frage, ob er die „Gans selbst gestohlen hat“ oder er nur „abgestaubt“ hat
  • Bisam                                   1             sehr zutraulich, 3m Entfernung – ließ sich beim Verspeisen seines veganen Essens nicht stören
  •  
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar