Monatsarchive: März 2019

Frösche in den Startlöchern

Hallo zusammen,

die ersten Moorfrösche blubbern ja schon seit letzter Woche, Erdkröten und Grasfrösche sind am wandern.

Aber auch die ersten Laubfrösche melden sich. Letzten Freitag rief ein Männchen kräftig aus dem ÖSSM-Garten, wohl aber nicht im Wasser sitzend. Und heute vernahm ich den ersten Laubfrosch tagsüber aus einem Tümpel.

Beste Grüße, Thomas Brandt

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Fischadler auf dem Horst

Besucher heute morgen auf dem Adlerhorst
Anonymer Sender

Veröffentlicht unter Fischadler | 2 Kommentare

Bergpieper u.a.

Hallo zusammen,

im Vogelbiotop Bergpieper und Wiesenpieper. 

Gute Beobachtungen
Wolfgang

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Fischadler vor der Kamera 2019

Heute Morgen war ein erster Fischadler vor der Kamera zu sehen. – Auf dem Bild sitzt er auf der Baumspitze im Bildhintergrund.

 

Veröffentlicht unter Fischadler | 1 Kommentar

Der Frühling kommt ….

Hallo zusammen,

heute (Dienstag) morgen waren u..a. zahlreiche Limis zu sehen:

Überschwemmungswiese:

Rotschenkel: 4
Dunkler Wasserläufer: 1 (Schlichtkleid)
Kampfläufer: 1 M
Bekassine: mind. 15 (an der Verwallung im Windschatten)
Sandregenpfeifer: 1
Alpenstrandläufer: 5
Kiebitz: mind. 15

Außerdem Zwergtaucher, Entenparade aus allen möglichen Arten einschl. Knäkente.

Schwarzstorchwiese (2. Hütte):

Uferschnepfe: 1
Großer Brachvogel: 1
Flussregenpfeifer: 1

Ebenfalls Entenparade mit vielen Pfeifenten.

Altes Vogelbiotop:

Waldwasserläufer

Seeadler brüten, ein Altvogel kam zur Brutablösung mit Polstermaterial. Ein zweites Paar saß in der Kernzone des Meerbruchs in der Nähe des Meerbaches.

Beste Grüße, Thomas Brandt

Veröffentlicht unter Beobachtungen | 1 Kommentar

Wieder ein Besucher am Fischadlerhorst

Hallo, heute war wieder ein Besucher da.
Viele Grüße!
AS

Veröffentlicht unter Beobachtungen, Fischadler | 2 Kommentare

Beobachtungen 24.03.2019

  • Strandterrassen Steinhude        – 06:45 – 07:30 Uhr
  • *******************************************
  •  
  • Reiherente                        4
  • Weißstorch                        1
  • ansonsten wegen Nebel mit Sichtweite unter 200 m keine Wasservögel erkennbar
  •  
  • Badeinsel Steinhude                     – 07:40 – 08:10 Uhr
  • *********************************************
  •  
  • Graugans                            > 115
  • Reiherente                        4
  • Grünspecht                       1
  • Bergfink                              1
  • ansonsten wegen noch immer anhaltendem Nebel keine Wasservögel erkennbar
  •  
  • Wiesen westlich Hagenburg / Schlosspark Hagenburg – 08:25 – 11:00 Uhr
  • Nebel löst sich endlich auf – Sonne kommt durch
  • ****************************************************************
  •  
  • Graugans                            > 76       – erste brütende Graugans
  • Stockente                          10
  • Schnatterente                  2
  • Rotmilan                             1
  •  
  • Mäusebussard                 6
  • Zwei Mäusebussard bekämpften sich am Boden mindestens 15 Minuten lang intensiv. Das sah recht brutal aus. Leider war nicht erkennbar, ob es sich um einen Revierkampf oder einen Streit um Beute handelte. Ein dritter landete neben den Kämpfenden, schaute „interessiert“ zu, mischte sich aber nicht ein und entfernte sich dann wieder.
  •  
  • Silberreiher                       7
  • Zwergtaucher                   1             Südpolder trillernd
  • Kiebitz                                 4 M, 3 W
  • Brachvogel                         1             trillernd
  • Rauchschwalbe                               1             Erstbeobachtung 2019
  • Rotdrossel                         > 15
  • Schwarzkehlchen            2 M, 1 W
  • Girlitz                                   1             Erstbeobachtung 2019
  • Birkenzeisig                       1
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Steinschmätzer Schneeren, 23.03.2019

Hallo zusammen,

mein erster Steinschmätzer 2019

Gute Beobachtungen
Wolfgang

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 23.03.2019

  • Meerbruchswiesen       – Nordrand bis Vogelbiotop-Erweiterung            – 15:30 – 17:30 Uhr
  • Ab 16:45 Uhr einsetzender leichter Regen
  • **********************************************************************************
  •  
  • Graugans                            > 109
  • Blessgans                           1
  • Brandgans                          24
  • Pfeifente                            6
  • Schnatterente                  > 138
  • Krickente                            > 82
  • Knäkente                            3 M, 2 W
  • Löffelente                          > 30
  • Tafelente                           4 M, 3 W
  • Zwergtaucher                   1 M        Überschwemmungswiese
  • Kranich                                2
  • Säbelschnäbler                1             Überschwemmungswiese – 16:10 Uhr nach NO abziehend
  • Kiebitz                                 > 17
  • Sandregenpfeifer           6
  • Bekassine                           > 16
  • Alpenstrandläufer          1
  • Rotschenkel                      14
  • Schwarzkehlchen            3 M, 2 W
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 22.03.2019

  • Großenheidorner Wiesen / Hohes Holz               15:50 – 18:05 Uhr
  • *************************************************
  •  
  • Graugans                            > 116
  • Weißstorch                        1             auf Horst
  • Hohltaube                          1 M        im Wald rufend
  • Feldlerche                          4
  • Misteldrossel                    4
  • Rotdrossel                         > 47
  • Goldammer                       17
  •  
  • Ostturm              – 16:40 – 17:00 Uhr
  • *******************************
  •  
  • Haubentaucher                               27
  • Schnatterente                  2
  • Zwergsäger                       1 M, 2 W
  • Haubentaucher                               27
  •  
  • sowie
  • Moorfrosch                       > 20 M  vorm Turm rufend
  •  
  • FAZIT
  • In Anbetracht des tollen Wetters leider ein mageres Ergebnis.
  • Selbst die erwarteten Schwarzkehlchen wurden nicht gefunden.
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 21.03.2019

  • Meerbruchswiesen       – Winzlar bis Vogelbiotop-Erweiterung – 15:45 – 19:00 Uhr
  • **********************************************************************
  •  
  • Graugans                            > 112
  • Blessgans                           ~ 260
  • Brandgans                          16
  • Pfeifente                            10
  • Stockente                          > 62
  • Schnatterente                  > 173
  • Krickente                            > 94
  • Knäkente                           5 M
  • Löffelente                          > 43
  • Seeadler                             1 ad.
  • Kranich                                2
  • Kiebitz                                 ~ 38
  • Bekassine                           > 30
  • Rotschenkel                      2
  • Kampfläufer                      2 M
  • Schwarzkehlchen            1
  •  
  • Westturm           – 18:20 – 18:40 Uhr
  • *******************************
  • Pfeifente                            8
  • Stockente                          23
  • Schnatterente                  26
  • Löffelente                          33
  • Reiherente                        14
  • Haubentaucher                               21
  • Silberreiher                       1
  •  
  •  
  • ansonsten
  • *********
  • Moorfrosch                       die ersten Ex. blubbernd / Nähe Südbachbrücke
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Kleinspecht und Schwarzkehlchen beobachtet am 20.03.19

Moin,
das allererste Mal hab ich heute früh an der Seeadlerhütte/Meerbruchwiesen in den großen Pappeln einen Kleinspecht gesehen und fotografieren können. Weiter vorne, gleich zu Beginn des Rundwegs flog mir dann noch ein Schwarzkehlchen vor die Linse.
Gruß
Birgit Küddelsmann

Veröffentlicht unter Beobachtungen | 1 Kommentar

Seeadlerpaarung u.a. 20.03.2019

Hallo zusammen,

die Seeadlerpaarung konnte man weder übersehen noch überhören,
die Limikolen – Alpenstrandläufer und Bekassine – nahmen locker eine Stunde in Anspruch. Andree getroffen, hatte Hausrotschwanz (m)  und etliche Schwarzkehlchen gesehen (auf dem Weg von Rehburg zum Heudamm).

Gute Beobachtungen
Wolfgang

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 19.03.2019

  • Meerbruchwiesen         – Winzlar bis Vogelbiotop-Erweiterung –              16:00 – 19:00 Uhr
  • **********************************************************************
  •  
  • Höckerschwan                 2 P.
  • Graugans                            > 77
  • Blessgans                           > 1.050
  • Kanadagans                       2
  • Nilgans                                2
  • Rostgans                             2
  • Brandgans                          14
  • Pfeifente                            7
  • Stockente                          > 60
  • Schnatterente                  > 242
  • Spießente                          2
  • Krickente                            > 141
  • Löffelente                          > 58
  • Reiherente                        1 M
  • Seeadler                             2 ad.      am Horst, aber offensichtlich noch nicht brütend
  • Kranich                                4 Standvögel sowie 18 nach N ziehende Vögel 
  • Kiebitz                                 > 50
  • Alpenstrandläufer          4
  • Bekassine                           5
  • Rotschenkel                      3
  • Waldohreule                     1 M        19 Uhr kurz rufend
  • Schwarzkehlchen            3             an 3 Stellen
  • Bergpieper                        3
  •  
  • ansonsten
  • Fuchs                                   1 Ex.      mit Gänseschenkel – es stellt sich nur die Frage, ob er die „Gans selbst gestohlen hat“ oder er nur „abgestaubt“ hat
  • Bisam                                   1             sehr zutraulich, 3m Entfernung – ließ sich beim Verspeisen seines veganen Essens nicht stören
  •  
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Besucher am Fischadlerhorst

Hallo, heute war ein interessierter Besucher am Fischadlerhorst.
Viele Grüße!
AS

Veröffentlicht unter Beobachtungen, Fischadler | Hinterlasse einen Kommentar

Kamera Vogelbiotop 18.3.19 7.10 Uhr

Hallo,

dieser Schnappschuss gelang mir am 18.3 2019 über die Webcam am Vogelbiotop. Ein sehr interessanter Morgen überigens in den Meerbruchwiesen. Über die Webcam Fischadler1 sowie etwas später über die Webcam Vogelbiotop konnte man eine Rotte Wildschweine ( genau gesagt 4 ) in einiger Entfernung über die Wiesen jagen/ tollen sehen. Leider war die Entfernung zu groß für einen Schnappschuss.

Gruß

Thomas

Veröffentlicht unter Beobachtungen, Meerbruch | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen der verg. Tage – Am Wochenende Erstbeobachtung Schwarzkehlchen

Hallo zusammen,

am Wochenende Erstbeobachtung Schwarzkehlchen Schneeren, hier auch die Bachstelze (Parasit?) – Krankheit.

Gute Beobachtungen
Wolfgang

Veröffentlicht unter Beobachtungen | 1 Kommentar

Bilder von der Webcam Seeadler

Hallo Beobachter der Seeadler,

die neue Brutsaison hat begonnen, schon im Februar konnte man 2 Seeadler immer wieder am Horst beobachten – am Horst rumwerkelnd und manchmal miteinander schnäbelnd sogar;)
Am 6.3. hatte ich das erste mal den Eindruck, dass eventuell ein Ei im Anmarsch ist, ich meine seit dem 7.3.2019 wird gebrütet. Die letzten Tage sieht man immer zwischendurch den Kopf im Horst vom brütenden Seeadler 😉
Ich wünsch den Beiden dieses Jahr ganz viel Glück und eine erfolgreiche Brutsaison! Ein paar stürmische Tage waren es ja schon, ich hoffe das das Wetter gnädig ist – etwas bedenken hab ich schon wenn ich den schweren Horst in dem nicht mehr so vertrauenswürdigen Baum wanken sehe muss ich sagen. Ein paar Bilder habe ich beigefügt, vielleicht freuen sich einige darüber.

Liebe Grüße aus Niedersachsen
GS

Veröffentlicht unter Beobachtungen, Seeadler | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 09.03.2019

Meerbruchswiesen – Winzlar bis Meerbach – 14:40 – 17:40 Uhr
***********************************************************

Graugans > 74
Blessgans > 4.860
Brandgans 14
Stockente > 29
Schnatterente > 102
Spießente 1
Krickente > 78
Löffelente > 23
Seeadler 2
Rotmilan 1
Kiebitz > 36
Bekassine 1
Dohle > 100
Raubwürger 1

Westturm – 16:00 – 17:15 Uhr
*****************************

Graugans 4
Pfeifente 3
Stockente > 50
Schnatterente 3
Zwergsäger 4
Gänsesäger 17
Haubentaucher 47
„Kleinmöwen“ > 11.000 Schlafplatz vorm Hagenburger Kanal zwischen Wilhelmstein und Steinhude / mindestens 40% Sturmmöwen
„Großmöwen“ ~ 80 Schlafplatz nördlich vom Wilhelmstein

Mit freundlichem Gruß
Karl-Heinz Nagel

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 06.03.2019

Meerbruchswiesen – Winzlar bis Meerbach – 12:40 – 16:15 Uhr
**************************************************************

Graugans > 80
Blessgans > 4.115
Brandgans 18
Pfeifente 8
Stockente > 18
Schnatterente > 78
Krickente > 79
Löffelente > 27
Seeadler 2 davon 1 ad. brütend
Kiebitz > 111
Brachvogel 1
Bekassine 3
Grünspecht 1 M Pappelwald bei Winzlar rufend
Schwarzspecht 1 Nähe Westturm fliegend
Bergpieper 6 an 3 Stellen

Westturm – 15:25 – 15:40 Uhr
******************************

Stockente 27
Gänsesäger > 25
Haubentaucher 31
Seeadler 1 am Ufer des Hagenburger Moores / Nähe Kanal
Rotmilan 1 SW Mardorf kreisend
Steppenmöwe ~ 20
Silbermöwe 2

Mit freundlichem Gruß
Karl-Heinz Nagel

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar