Tagesarchive: 3. Juli 2018

Kampfläufer und andere

Hallo zusammen,

die 2016 angelegte Überschwemmungswiese im NSG Meerbruchswiesen mausert sich zu einem der aktuell größten Limikolenrastplätze im Binnenland. Einige Beobachtungen von heute:

Kampfläufer: 131 (!!!)
Bruchwasserläufer: 25
Rotschenkel: 2
Grünschenkel: 2
Waldwasserläufer: 1
Bekassine: 1
Flussregenpfeifer: 3
Großer Brachvogel: 2
Kiebitz: ca. 50, auch kleine Pulli
Moorente: mind. 1

Löffel-, Krick-, Knäk- und Schnatterenten (teilweise mit Jungvögeln)
Die gut zu beobachtende Brandgansfamilie besteht aus den beiden Elterntieren und noch mind. 8 Jungvögeln.
Flussseeschwalben, Lachmöwen etc.

Das alles bei hervorragenden Beobachtungsbedingungen!

Beste Grüße, Th. Brandt

 

 

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Unsere Beobachtungen aus dem NSG Winzlar am 02.07.2018

Bereich Neue Überschwemmungsfläche :

– 400 Kiebitz ( 1 nichtflügger JV )

–   18 Bekassinen

–   11 Flußregenpfeifer ad ( 5 dj )

–     5 Großer Brachvogel

–     3 Grünschenkel ad

–     2 Dunkler Wasserläufer BK

–   12 Waldwasserläufer

– 60 bis 70 Bruchwasserläufer

–      2 Alpenstrandläufer ad

–  120 Kampfläufer darunter 14 ad Weibchen ( Brutabbrecher )

–  24 Graureiher

–    2 Silberreiher

–    1 Brandgansweibchen mit 9 nichtflügge JV

– 450 Krickenten ( Weibchen mit 6 kleinen JV )

–     1 Knäkente web. mit 3 kleinen JV

–   60 Löffelente ( Weibchen mit 6 kleinen JV )

– 15 bis 20 Schnatterenten  ( Weibchen mit JV )

– 1 Paar Zwergtaucher mit 5 JV

– 1 Paar + 1 män. Moorenten

–     80 Lachmöwen

–       1 Zwergmöwe K2

–       1Steppenmöwe K2

–     Grauschnäpper Familie mit flüggen JV ( Heudamm )

–  2 Gelbspötter Gesang

 

 

Gruß

Claus-Dieter Boehm

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 02.07.2018

  • Meerbruchswiesen       – Winzlar bis Vogelbiotop-Erweiterung – 16:10 – 20:25 Uhr
  • ******************************************************************
  •  
  • Graugans                            > 662
  • Nilgans                                 4
  • Brandgans                          2 ad, 8 Pulli
  • Schnatterente                  1 W mit 5 Pulli (8 Tage)
  • Krickente                            > 125
  • Löffelente                          > 12
  • Tafelente                           1 W
  • Zwergtaucher                   3 ad
  • Silberreiher                       2 ad / PK
  • Fischadler                           3 ad
  • Schwarzmilan                   2
  • Teichhuhn                          4 ad, 3 Pulli
  • Kranich                1
  • Kiebitz                                 > 108
  • Flussregenpfeifer           > 13
  • Großer Brachvogel         4
  • Bekassine                           5
  • Alpenstrandläufer          4
  • Grünschenkel                   2
  • Rotschenkel                      2
  • Bruchwasserläufer         > 32
  • Kampfläufer                      > 73
  • Steppenmöwe                 1 immat.
  • Flussseeschwalbe           5
  • Schwarzkehlchen            2
  • Neuntöter                         1 M, 1 W              (2 Reviere)
  •  
  • Westturm           – 19:30 – 20:00 Uhr
  • ******************************
  •  
  • Tafelente                           8 M
  • Haubentaucher               13                           noch kein Jungvogel
  • Fischadler                           1
  • Flussseeschwalbe           11
  •  
  •  
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar