Ökologische Schutzstation Steinhuder Meer

Veröffentlichungen

Brandt, T., T. Beuster & E. Lüers (2017): Beobachtungen zur Brutbiologie an einer niedersächsischen Lokalpopulation des Fischadlers (Pandion haliaetus) und Hinweise zum Artenschutz. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 45: 213-219. (PDF)

Wartlick, M., E. Lüers & T. Brandt (2017): Die Brutvögel des Lichtenmoores im Landkreis Nienburg, Niedersachsen, und dessen Bedeutung als Brutvogellebensraum. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 45: 221-235. (PDF)

Brandt, T. (2017): Nahrungsmangel in Wiesen: Insektenverluste durch moderne Erntemethoden. Der Falke Sonderheft 2017: 57-62. (PDF)

Brandt, T. (2017): Der Meerbruch - Beispiel für ein gelungenes Bundesnaturschutzprojekt. Der Falke Sonderheft 2017: 50-56. (PDF)

Thiesmeier, B., T. Brandt, J. Kirchner, U. Pankratius, J. Rodenkirchen, N. Schneeweiß, H. Uthleb & A. Zahn (2017): Zur Bestimmung von Braunfroschlaich (Gras-, Moor- und Springfrosch) im Freiland. Feldherpetologisches Magazin 8: 13-18.

Thiesmeier, B., S. Steinfarz, E. Andrä, T. Brandt, H. Buschmann, L. Dalbeck, C. Göcking, M. Hachtel, T. Kordges, N. Menke, U. Scheidt, M. Schwartze, H. Uthleb & K. Weddeling (2017): Positionspapier Tierhandel, Tierhaltung und Feldherpetologie. Zeitschrift für Feldherpetologie 24: 119-127. (PDF)

Brandt, T. & E. Lüers (2017): Ergebnisse einer wissenschaftlich begleiteten Wiederansiedlung von Europäischen Laubfröschen (Hyla arborea) in der Steinhuder Meer-Niederung, Niedersachsen. Zeitschrift für Feldherpetologie, Supplement 20.

BRANDT, T. & E. Lüers (2017): Die erfolgreiche Wiederansiedlung von Europäischen Laubfröschen (Hyla arborea) in der Sachsenhäger Niederung, Landkreis Schaumburg, Niedersachsen. Zeitschrift für Feldherpetologie 24: 209-222.

OSWALD, P, K. TADDEY, J. KIRCHHOFF, T. BRANDT & H. PRÖHL (2017): Conservation genetics of a mirrored population of the European tree frog (Hyla arborea). Salamandra 53(3).

WARTLICK, M., E. LÜERS & T. BRANDT (2017): Die Verbreitung von Amphibien in "Naturschutzgewässern" der westlichen Steinhuder Meer-Niederung, Niedersachsen. Rana 18: 18-37. (PDF)

FINCH, O.-D. & T. BRANDT (2017): Möglichkeiten und Grenzen des Fischbestandsmanagements in Kleingewässern - Hinweise zur Neuanlage von Gewässern und Entfernung von Fischen. Naturschutz und Landschaftsplanung 49 (4): 117-125. (PDF)

BRANDT, T. (2016): Brutbestandsentwicklung, Nistplatzwahl und Bruterfolg von Fischadlern (Pandion haliaetus) im Raum Mittelweser - Steinhuder Meer - Untere Leine, Niedersachsen. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 45: 87-96. (PDF)

BRANDT, T. (2016): Rettung für den Froschkönig. Naturgucker 23 (März/April): 34-36.

FINCH, O.-D. & T. BRANDT (2016): Zur Fischfauna der westlichen Steinhuder Meer-Niederung, Niedersachsen. Rana 17: 64-87. (PDF)

MELLES, F. & T. BRANDT (2016): Wiederansiedlung Moorente am Steinhuder Meer. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 45: 37-52. (PDF)

MELLES, F. & T. BRANDT (2016): Wiederansiedlungsversuch am Steinhuder Meer: Moorenten zurück in Niedersachsen. Der Falke 63 (5): 34-39. (PDF)

BRANDT, T. (2014): Ansiedlung von Flussseeschwalben Sterna hirundo am Steinhuder Meer. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 44 (1): 37-44. (PDF)

BRANDT, T. (2014): Lösung im Konfliktfall: Ausgleichsmaßnahmen für Uhubrutplätze. Der Falke Sonderheft „Eulen in Deutschland“: 26-27.

BRANDT, T., H. BUSCHMANN & S. KASNITZ (2014): Licht und Schatten: Der Steinkauz in Niedersachsen. Der Falke Sonderheft „Eulen in Deutschland“: 42-46.

BRANDT, T. & O.-D. FINCH (2014): Erste Ergebnisse aus einem Schutzprojekt für die Karausche (Carassius carassius) am Steinhuder Meer. Rana 15: 16-24. (PDF)

BRANDT, T. & E. LÜERS (2014): Übernachtungsplätze einer Schneeammer Calcarius nivalis am Steinhuder Meer. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 44 (1): 97-100. (PDF)

LÜERS, E. & T. BRANDT (2014): Ein Versuch zur Wiederansiedlung des Europäischen Nerzes (Mustela lutreola) am Steinhuder Meer, Niedersachsen. Säugetierkundliche Informationen 9: 249-264.

BRANDT, T. (2013): Spitzschlammschnecken (Lymnaea stagnatilis) und Moderlieschen (Leucaspius delineatus) als Laich- und Kaulquappenprädatoren. Rana 14: 59-63.

BRANDT, T. & L. BÜTTNER (2013): Die Tierwelt des Schaumburger Landes. In: Schaumburger Landschaft. Hrsg.: Schaumburger Land – Eine kleine Landeskunde. S. 74–95.

BRANDT, T. & O.-D. FINCH (2013): Zur Gefährdung der Karausche (Carassius carassius) am Steinhuder Meer und erste Schutzmaßnahmen. Rana 14: 39-46. (PDF)

BRANDT, T., E. LÜERS & C. SEEBASS (2013): Der Europäische Nerz kehrt nach Deutschland zurück. Naturgucker 5 (Febr./März): 16-18.

BRANDT, T. (2012): Reisetipp für Naturfreunde: Das Steinhuder Meer - Deutschlands faszinierendster Flachsee. Faszination Tier & Natur 1 (Juni/Juli 2012): 86-93.

BRANDT, T. (2012): Tourismusattraktion am Steinhuder Meer: Die „öffentlichen“ Adler. Der Falke 59 (5): 190-194.

BRANDT, T., H. BUSCHMANN & S. ZUKOWSKI (2012): Zur Situation des Steinkauzes Athene noctua in Niedersachsen – Ergebnisse einer landesweiten Erfassung in den Jahren 2008 und 2009. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 43 (1): 1-14. (PDF)

WAGNER, C, F. WEIß, C. MONING, C. KÖNIG & T. BRANDT (2012): Weitere 25 empfehlenswerte Vogelbeobachtungsplätze in Deutschland. Aula Verlag Wiebels-heim, 109 Seiten.

BRANDT, T. & B. VOLMER (2011): Das Steinhuder Meer – Bilder einer Landschaft. Edition Temmen. Bremen. 152. Seiten. Erscheinungsdatum: Mai 2011.
72. 

BERGMANN, H.-H. & T. BRANDT (2010): Von oben und unten – Über die natürlichen Feinde des Kormorans. Naturschutz heute 2/2010: 20-21.

BRANDT, T. (2010): Einfluss der Gewässerunterhaltung auf Steinbeißer (Cobitis taenia) und Großmuscheln (Anodonta spp.) im Meerbach am Steinhuder Meer, Niedersachsen. Rana 11: 22-27.

BRANDT, T. & . H.-H. BERGMANN (2010): Kormoranfeinde Seeadler, Habicht, Uhu und Waschbär: Gejagter Jäger. Der Falke, Sonderheft „Der Kormoran“: 26-31.

BRANDT, T. & F. NIEDERSTADT (2010): Kormorane und Vogelschutzgebiet bleiben unbeeinträchtigt: Kein Abschuss am Steinhuder Meer. Der Falke Sonderheft „Der Kormoran“: 38-39.

FINCH, O.-D., T. BRANDT & J. SCHNEIDER (2010): Schlammpeitzger (Misgurnus fossilis) und Steinbeißer (Cobitis taenia) in Fließ- und Kleingewässern der westlichen Steinhuder Meer-Niederung, Niedersachsen. Rana 11: 6-21. (PDF)

BRANDT, T., E. LÜERS & A. RUPRECHT (2009): Die Besiedlung von Kleingewässern durch Fische in den Meerbruchswiesen am Steinhuder Meer, Niedersachsen. Rana 10: 41-48. (PDF)

BLANKE, I., A. BORGULA & T. BRANDT, Hrsg. (2008): Verbreitung, Ökologie und Schutz der Ringelnatter (Natrix natrix LINNAEUS, 1758). Mertensiella 17, Rheinbach, 304 Seiten. Erscheinungsdatum: 1.09.2008.

BRANDT, T. (2008): Uhus auf einer Industriebrache. Der Falke 55 (3): 112-113.

BRANDT, T. (2008): Eisvogelbrut in einem Wurzelteller. Der Falke 55 (2): 75.

BRANDT, T. (2008): Verbreitung und Schutz der Ringelnatter (Natrix n. natrix) am Steinhuder Meer, Niedersachsen. In: BLANKE, I., A. BORGULA & T. BRANDT, Hrsg. (2008): Verbreitung, Ökologie und Schutz der Ringelnatter (Natrix natrix LINNAEUS, 1758). Mertensiella 17: 84-96.

BRANDT, T. & T. BEUSTER (2008): Praktischer Naturschutz – Rettung um kurz vor zwölf … In: Borges, M., Hrsg., Rund ums Steinhuder Meer. Agrimedia Verlag, Clen-ze: 42-44.

BRANDT, T. & T. BEUSTER (2008): Frühmorgens im Sumpf- oder: Man kann nur schützen, was man kennt. In: Borges, M., Hrsg., Rund ums Steinhuder Meer. Agri-media Verlag, Clenze: 40-41.

BRANDT, T. & T. BEUSTER (2008): Die Ökologische Schutzstation Steinhuder Meer (ÖSSM e.V.) – Den Naturschutz in der Region stärken. In: Borges, M., Hrsg., Rund ums Steinhuder Meer. Agrimedia Verlag, Clenze: 38-39.

BRANDT, T. & A. GEBHARD (2008): Bestandszunahme des Moorfrosches (Rana arvalis) in den Meerbruchswiesen am Steinhuder Meer, Niedersachsen, infolge von Schutzmaßnahmen. Zeitschrift für Feldherpetologie, Supplement 13: 387-398.

BRANDT, T, C. JÜLCH & K. WASMER (2008): Das Schaumburger Bergland in Niedersachsen - Vögel am nördlichen Rand der Mittelgebirge. Beobachtungstipp. Der Falke 55 (11): 409-412.

GARBERDING. K.-H. (2008):  Natur entdecken –von Kindheit an. In: Borges, M., Hrsg., Rund ums Steinhuder Meer. Agrimedia Verlag, Clenze: 46-47.

GÖRKE, P. & T. BRANDT (2008): Nistplatzwahl des Seeadlers (Haliaeetus albicilla) in Niedersachsen. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 40: 453-457. (PDF)

HOCHKIRCH A., A.-C. GÄRTNER & T. BRANDT (2008): Effects of management of degrated inland dunes on the endagered heath grashopper, Chorthippus vagans (Orthoptera: Acrididae). Bulletin of Entomological Research 98: 449-456 (online Version April 2008).

BRANDT, T. (2007): Große Ansammlung von Schwarzmilanen (Milvus migrans migrans) auf einer Müllkippe in Sachsenhagen, Landkreis Schaumburg. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 39 (1/2): 141-142.

Brandt, T. (2007): Silberreiher – Die großen Weißen kommen. Der Falke 54 (5): 172-178.

BRANDT, T. (2007): Zwergstichlinge (Pungitius pungitius) töten Laubfroschkaulquappen (Hyla arborea) unter Gefangenschaftsbedingungen. Rana 8: 38-39.

BRANDT, T. (2007): Wiederansiedlung von Laubfröschen (Hyla arborea) in der Steinhuder Meer – Niederung. Rana 8: 15-21.

BUSCHMANN, H., B. SCHEEL & T. BRANDT (2006): Amphibien und Reptilien im Schaumburger Land und am Steinhuder Meer. Natur & Text, Rangsdorf. 184 Seiten. Erscheinungsdatum: 15.12.2006.

BRANDT, T. (2006): Erste Brut von Fischadlern (Pandion haliaetus) am Steinhuder Meer und Beobachtungen zu deren Reaktionen auf Störreize. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 38 (1/2): 123-125. (PDF)

BRANDT, T. (2006): Außergewöhnlicher Schleiereulenbrutplatz in einem Viehstall und mögliche Interaktion mit Steinkauz. Eulenrundblick 55/56: 23-24.

BRANDT, T. (2006): Bestandsentwicklung des Karmingimpels (Carpodacus erythrinus) am Steinhuder Meer, Niedersachsen. Limicola 20 (1): 1-14.

BRANDT, T. & E. BARTSCH (2006): Das Steinhuder Meer – Lebensraumvielfalt zwi-schen Geest und Mittelgebirge. Botanischer Taschenkalender 2007: 175-181.

HANNIG, K., F. SCHÄFER & T. BRANDT (2006): Zur Laufkäferfauna (Coleoptera: Carabidae) ausgewählter Lebensräume am Südwestufer des Steinhuder Meeres, Niedersachsen. Braunschweiger Naturkundliche Schriften 7 (3): 639-652.

HOLLE, T., M.-A. ALLERS, T. BRANDT, T. BRUNS, U. HOMANN, M. LEMKE, O. ROTHE, N. VOIGT & O.-D. FINCH (2005): Zur aktuellen Kenntnis der Spinnenfauna (Araneae) des Naturparks „Steinhuder Meer“, Niedersachsen. Bericht der Naturhistorischen Gesellschaft Hannover 147: 113 – 134.

BRANDT, T. (2005): Haubentaucher, Seeadler und blaue Frösche - Naturerleben am Steinhuder Meer. Natur erleben 4 (3): 50-55.

BRANDT, T. (2005): Weit verbreitet und dennoch selten - Die Ringelnatter. Natur erleben 4 (4): 33-35.

BRANDT, T., L. BÜTTNER & H. KÜSTER (2005): Naturpfad Schaumburg – Landschaft und Natur entdecken. Hrsg.: Schaumburger Landschaft; Zu Klampen Verlag, Springe, 224 Seiten, Erscheinungsdatum: 27.04.2005.

BRANDT, T, C. JÜLCH & K. WASMER (2005): Das Steinhuder Meer in Niedersachsen. Beobachtungstipp. Der Falke 52 (1): 18-20.

BRANDT; T, & W. NÜLLE (2005): Wichtigstes Brutgebiet des Mittelspechtes (Dendrocopos medius) im Schaumburger Wald, Landkreis Schaumburg, entdeckt. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 37 (1): 19–29. (PDF)

BRANDT; T, W. NÜLLE & K. OTTEN (2005): Vorkommen verschiedener mittelhäufiger Brutvogelarten im Schaumburger Wald, Landkreis Schaumburg in Niedersachsen, unter besonderer Berücksichtigung der Spechte (Picidae). Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 37 (2): 87-98. (PDF)

BRANDT, T. (2004): Im Spiegel ökologischer Veränderungen: spontanes Brüten des Schwarzhalstauchers (Podiceps n. nigricollis) am Steinhuder Meer. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 36 (2): 93-100.

BRANDT, T. & F. SCHÄFER (2004): Verbreitung, Bestand und Habitatwahl des Schwarzmilans (Milvus migrans migrans) in Niedersachsen: Ergebnisse einer landesweiten Erfassung 2003. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 36 (1): 1-17.

BRANDT, T. & H. BUSCHMANN (2004): Die Herpetofauna des Landschaftsschutzgebietes „Feuchtgebiet internationaler Bedeutung Steinhuder Meer“ in Niedersachsen. Zeitschrift für Feldherpetologie 11: 1-40.

BRANDT, T. & B. EULNER (2004):Zur Situation der Wiesenvögel in den Meerbruchswiesen am Steinhuder Meer. In: KRÜGER, T. & P. SÜDBECK: Wiesenvogelschutz in Niedersachsen. Naturschutz und Landschaftspflege in Niedersachsen 41: 25-39.

BRANDT, T. & J. HADASCH (2004): Dynamik einer Möwenkolonie. Der Falke 51 (6): 180-185.

BRANDT, T. & F. SCHÄFER (2004), Der Steppengrashüpfer (Chorthippus vagans, EVERSMANN 1848) an seiner nördlichen Verbreitungsgrenze am Steinhuder Meer, Niedersachsen. Articulata 19 (1): 61-74.

SÜDBECK, P. & T. BRANDT (2004): Grün- und Grauspecht sind unterschiedlich –manchmal wissen sie es aber nicht. Der Falke 51(3): 78-81.

BERGMANN, H.-H. & T. BRANDT (2003): Natürliche Regulation – es gibt sie noch. Frankfurter Rundschau v. 1. August 2003: 28.

BERGMANN, H.-H. & T. BRANDT (2003): Vertrauen auf die Natur - Die natürliche Regulation von Vogelpopulationen. Naturschutz heute 3/2003: 42-43.

BRANDT, T. (2003): Die Verbreitung und Lebensraumbindung der Heuschrecken (Ensifera et Caelifera) am Steinhuder Meer, Region Hannover, Landkreise Nienburg und Schaumburg, Niedersachsen. Bericht der Naturhistorischen Gesellschaft Hannover 145: 161-192.

BRANDT, T. (2003): Verbreitung, Bestand und Habitatwahl des Uhus (Bubo bubo) in Niedersachsen: Ergebnisse einer landesweiten Erfassung 2002. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 35 (1): 39-54.

BRANDT, T. (2003): FÖJ - ein Jahr für die Umwelt. Naturschutz heute 3/2003:28.

BRANDT, T., C. JÜLCH & B. VOLMER (2003): Das Steinhuder Meer - Faszination einer Landschaft. Edition Temmen, Bremen, 128 Seiten, Erscheinungsdatum: 23.05.2003.

BRANDT, T. (2002): Der Silberreiher (Casmerodius albus, L.) als Gastvogel am Steinhuder Meer. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 34 (1): 23-27.

BRANDT, T. (2002): Vögel in Sümpfen und Bruchwäldern: Zukunft in einer gestörten Dynamik. Der Falke 49 (4): 100-106.

BRANDT, T. (2002): Störungen und Predation in einer Kolonie des Kormorans (Phalacrocorax carbo sinensis) durch Seeadler (Haliaeetus albicilla) am Steinhuder Meer. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 34 (2): 169-172.

BRANDT, T. & H. BUSCHMANN (2002): Brutvorkommen des Tannenhähers (Nucifraga c. caryocatactes) in den Bückebergen im Landkreis Schaumburg. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 34 (1): 61-67.

BRANDT, T. & J. HADASCH (2002): Die erste Freilandbrut der Rothalsgans Branta ruficollis in Deutschland. Limicola 16 (5): 265-270.

BRANDT, T., D. HERRMANN, B. VOLMER & T. BEUSTER (2002): Naturerlebnis Steinhuder Meer- Ein Reise- und Freizeitführer. Landbuch Verlag, Hannover, 160 Seiten, Erscheinungsdatum: 15.03.2002.

BRANDT, T. & F. SCHÄFER (2002): Baumbrut einer Graugans am Steinhuder Meer. Der Falke 49 (2): 51.

HADASCH, J., A. DEUTSCH & T. BRANDT (2002): Eine neue Kolonie der Schwarzkopfmöwe (Larus melanocephalus) an der Weser bei Stolzenau, Südniedersachsen. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 34 (1): 43-53.

ZEHRER, C. & T. BRANDT (2002): Siedlungsdichte, Neststandorte und Bruterfolg von Rotmilan (Milvus milvus), Schwarzmilan (Milvus migrans), Mäusebussard (Buteo buteo) und Turmfalke (Falco tinnunculus) am Steinhuder Meer. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 34 (2): 155-168.

BRANDT, T., U. MARXMEIER & N. WEBER (2001): Jahresvogel 2001: Der Haubentaucher - auffälliger Vogel mit Nistplatzproblemen. Der Falke 48 (1): 4-12.

BRANDT, T. & K.-H. NAGEL (2001): Bestandstrends und Rastphänologie verschiedener Wasservogelarten im „Feuchtgebiet internationaler Bedeutung Steinhuder Meer“. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 33 (1): 1-24.

BRANDT, T. & W. NÜLLE (2001): Erstnachweis des Isabellwürgers (Lanius isabellinus) in Niedersachsen. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 33 (1): 55-58.

BRANDT, T. & F. SCHÄFER (2001): Balzende Doppelschnepfen (Gallinago media) am Steinhuder Meer. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 33 (1): 59-62.

HULL, H. VAN´T (2001): Hochmoorrenaturierung mit Hilfe von Ziegen? Natur- und Kulturlandschaft 4: 230-237.

BRANDT, T. (2000): Vögel der Hochmoore: Schlechte Zeiten für gut Angepasste. Der Falke 47 (6): 164-171.

BRANDT, T. & K. HAGEMANN (2000): Vom Schicksal eines Einwanderers: Der Karmingimpel am Steinhuder Meer. Der Falke 47 (5): 132-137.

NEUBECK, K. & T. BRANDT (2000): Siedlungsdichte, Brutplatzwahl und Bruterfolg von Rabenkrähen (Corvus corone corone) und Elster (Pica pica) am Steinhuder Meer. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 32 (1/2): 57-69.

BRANDT, T. (1999): Bruchwasserläufer (Tringa glareola) - Brutverdacht im Toten Moor bei Neustadt am Rbge. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 31(2): 119-122.

BRANDT, T. & K.-H. NAGEL (1999): Bestandstrends ausgewählter Brutvogelarten im Feuchtgebiet internationaler Bedeutung Steinhuder Meer. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 31 (2): 59-74.

BRANDT, T. (1998): Kormorankolonie zur Brutzeit vernichtet. Der Falke 45 (7/8): 224-225.

BRANDT, T. & P. SÜDBECK (1998): Zur ökologischen Flexibilität des Grauspechts (Picus canus) - ein neuer Moorvogel am Steinhuder Meer. Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 30 (1): 1-14.

BRANDT, T. & P. SÜDBECK (1998): Grauspechte am Steinhuder Meer. Der Falke 45 (2): 36-40.

BRANDT, T. (1997): 25 Jahre Ramsar-Konvention: Das Feuchtgebiet Steinhuder Meer. Der Falke 44: 16-19.

BRANDT, T. & B. VOLMER (1997): Die Vogelwelt am Steinhuder Meer. Fotografie draußen 8: 4-5.

GARBERDING, K.-H. (1997): Das Steinhuder Meer – ein Meer für Nichtschwimmer. In: Bibelriether, H. (Hrsg.): Naturland Deutschland – Freizeitführer Nationalparke und Naturlandschaften: 378-379.

Nach oben

Abschlussarbeiten

Vom ÖSSM e.V. betreute Abschlussarbeiten:

 

  • 2017 Die Avifauna neu angelegter Kleingewässer im NSG Meerbruchswiesen (Niedersachsen). - Bachelorarbeit, Hochschule Osnabrück.
  • 2017 Vorkommen von Libellen (Odonata) an Stillgewässern im Naturschutzgebiet Meerbruchswiesen am Steinhuder Meer, Niedersachsen. - Bachelorarbeit, Hochschule Osnabrück.
  • 2017 Nutzungsintensität von Grünland- und Polderflächen durch Limikolen am Westufer des Steinhuder Meeres in Abhängigkeit vom Wasserstand. - Masterarbeit, Universität Hannover.
  • 2016 Bestandsentwicklung und Ausbreitungsdynamik des Laubfrosches (Hyla arborea) in den Meerbruchswiesen am Steinhuder Meer, Niedersachsen. - Masterarbeit, Universität Hildesheim.
  • 2015 Abundanz und Habitatnutzung von drei Wiesenvogelarten im NSG Meerbruchswiesen am Steinhuder Meer. - Masterarbeit, Universität Hildesheim.

  • 2015 Vegetationsentwicklung an Kleingewässern im Naturschutzgebiet Meerbruchswiesen am Steinhuder Meer. - Bachelorarbeit, Universität Greifswald.

  • 2015 Conservation genetics of a mirrored population of the European tree frog (Hyla arborea). - Bachelorarbeit, Universität Hannover.

  • 2015 Population genetics of a reintroduced population of the European tree frog (Hyla arborea). - Masterarbeit, TiHo Hannover.

  • 2015 Eine Untersuchung zur Raum- und Habitatnutzung von Europäischen Nerzen (Mustela lutreola) am Steinhuder Meer. - Masterarbeit, Universität BoKu Wien.

  • 2014 Besiedlungsdynamik von Kleinfischen in Kleingewässern des Naturschutzgebietes Meerbruchswiesen am Steinhuder Meer, Niedersachsen, und Auswirkungen des Fischbestandes auf die Amphibienreproduktion. - Masterarbeit, TiHo Hannover.

  • 2013 Auswirkungen der Mahd auf Heuschrecken im Feuchtgrünland am Steinhuder Meer (Niedersachsen) unter Berücksichtigung von Überlebensraten, Fluchtmöglichkeiten und Wiederbesiedlungsraten. - Bachelorarbeit, Hochschule Osnabrück.

  • 2013 Einfluss der Mahd auf die Heuschreckenbiomasse in Feuchtwiesen am Steinhuder Meer (Niedersachsen). - Masterarbeit, Universität Münster.

  • 2013 Wiederansiedlungsprojekt "Europäischer Nerz (Mustela lutreola)" am Steinhuder Meer - Auswertung des Verhaltens und der Lebensraumtypennutzung der Nerze sowie des bisherigen Projektverlaufs. - Masterarbeit, Universität Hildesheim.

  • 2013 Wiederansiedlung des Laubfrosches (Hyla arborea) am Steinhuder Meer (Niedersachsen): Rufgruppengröße, Rufgewässerwahl und Dispersion. - Bachelorarbeit, Universität Oldenburg.

  • 2012 Untersuchungen zur Biomasse der Heuschrecken auf unterschiedlich bewirtschaftetem Feuchtgrünland am Beispiel der Meerbruchswiesen am Steinhuder Meer. - Masterarbeit, FH Eberswalde.

  • 2012 Aktuelle Populationsgröße und Dispersionsdynamik einer wiederangesiedelten Laubfroschpopulation (Hyla arborea) am Steinhuder Meerin Niedersachsen. - Bachelorarbeit, Universität Hannover.

  • 2012 Über das Ansiedlungsverhalten, die Aktionsräume und die Habitatnutzung wieder angesiedelter Europäischer Nerze (Mustela lutreola) am Steinhuder Meer, Niedersachsen. - Bachelorarbeit, Hochschule Osnabrück.

  • 2011 Ansiedlungsverhalten und Lebensraumnutzung von Europäischen Nerzen (Mustela lutreola) am Steinhuder Meer, Niedersachsen. - Masterarbeit, Universität Oldenburg.

  • 2011 Bestimmung der Populationsgröße, Dispersion und abiotischer Parameter der Ruf- und Reproduktionsgewässer von Hyla arborea im Naturschutzgebiet Meerbruchswiesen am Steinhuder Meer. - Bachelorarbeit, Universität Hannover.

  • 2010 Das "Kleingewässerprojekt" am Steinhuder Meer - Geschichte, Status quo und Perspektiven im Rahmen eines regionalen Flächenpools. - Diplomarbeit, FH Erfurt.

  • 2010 Findet ein König gerade sein Reich? - Populationsgröße, Ruf- und Reproduktionsgewässer einer wiederangesiedelten Laubfrosch-Population (Hyla arborea) am Steinhuder Meer, Niedersachsen. - Bachelorarbeit, Universität Münster.

  • 2010 Habitatnutzung von Kreuzotter (Vipera berus) und Schlingnatter (Coronella austriaca) im Toten Moor, Region Hannover, unter besonderer Berücksichtigung der Lebensraumveränderung durch Bodenabbau. - Diplomarbeit, Universität Bochum.

  • 2009 Brutbiologie, Habitatnutzung und Bestandssituation des Neuntöters (Lanius collurio) am Steinhuder Meer (Niedersachsen). - Diplomarbeit, Universität Freiburg.
  • 2009 Untersuchung zur Bedeutung von "Naturschutzgewässer" für wassergebundene Vogelarten in den Meerbruchswiesen am Steinhuder Meer (Niedersachsen). - Bachelorarbeit, Hochschule Vechta.

  • 2009 Die Populationsentwicklung ausgewählter Vogelarten im NSG Meerbruchswiesen am Steinhuder Meer (Niedersachsen) von 1994-2006. - Diplomarbeit, FH Anhalt.

  • 2009 Wiederansiedlung des Laubfrosches (Hyla arborea) am Steinhuder Meer (Niedersachsen): Untersuchungen zu Dispersion, Rufgruppengrößen und Laichplatzwahl 2009. - Bachelorarbeit, FH Osnabrück.

  • 2009 Effizienzkontrolle eines Wiederansiedlungsprojektes des Europäischen Laubfrosches (Hyla arborea) am Steinhuder Meer. - Bachelorarbeit, Universität Hannover.

  • 2008 Vergleichende Untersuchung der Wasserkäfer- und Wasserwanzengesellschaften von Teichen unterschiedlichen Alters im Naturschutzgebiet Meerbruchswiesen (Steinhuder Meer). - Diplomarbeit, Universität Hannover.

  • 2008 Wiederansiedlung des Laubfrosches (Hyla arborea) am Steinhuder Meer (Niedersachsen): Dispersion, Rufgruppengrößen und Laichplatzwahl. - Bachelorarbeit, Universität Oldenburg.

  • 2008 Untersuchungen zur Habitatnutzung von Laubfröschen (Hyla arborea L.) am Steinhuder Meer einschließlich der Effizienzkontrolle des Wiederansiedlungsprojektes. - Diplomarbeit, Universität Hannover.

  • 2007 Möglichkeiten der Hochmoorregeneration im NSG "Krähenmoor I". - Diplomarbeit, Universität Hannover.

  • 2007 Erfassung der Populationen des Warzenbeißers (Decticus verrucivorus, L., Tettigoniidae, Ensifera) im Naturpark Steinhuder Meer. - Bachelorarbeit, Universität Hannover.

  • 2006 Habitatpräferenzen des Steppengrashüpfers Charthippus vagans (EVERSMANN, 1848) (Orthoptera, Acrididae, Gomphocerinae) und der Erfolg von Naturschutzmaßnahmen am Steinhuder Meer (Lkr. Region Hannover, Niedersachsen). - Diplomarbeit, Universität Osnabrück.

  • 2006 Laichgewässerwahl von Moorfrosch (Rana arvalis), Kreuzkröte (Bufo calamita) und Knoblauchkröte (Pelobates fuscus) in den Meerbruchswiesen am Steinhuder Meer. - Examensarbeit, TiHo Hannover.

  • 2005 Verbreitung und Habitatbindung des Feldgrashüpfers (Chorthippus apricarius) am Steinhuder Meer. - Diplomarbeit, Universität Duisburg-Essen.

  • 2005 Untersuchungen zur Verbreitung und Habitatnutzung des Steppengrashüpfers (Chorthippus vagans) am Steinhuder Meer (Niedersachsen) als Grundlage für ein Artenschutzprogramm. - Diplomarbeit, FH Osnabrück, Sachgebiet Landschaftsentwicklung.

  • 2005 Untersuchungen zur Populationsbiologie und Habitatnutzung des Warzenbeißers (Decticus verrucivorus) am Steinhuder Meer (Niedersachsen) und Vorschläge zum Schutz der Art. - Diplomarbeit, FH Osnabrück, Sachgebiet Landschaftsentwicklung.

  • 2004 Einfluss von Wasservogelgemeinschaften auf limnische Ökosysteme am Beispiel des Steinhuder Meeres. - Diplomarbeit, Universität-Gesamthochschule Paderborn, Abt. Höxter.

  • 2003 Habitatnutzung von Braunkehlchen, Dorngrasmücke, Neuntöter und Sumpfrohrsänger in Feuchtwiesen am Steinhuder Meer. - Diplomarbeit, Universität Göttingen.

  • 2003 Möglichkeiten und Grenzen der naturschutzfachlichen Optimierung der Schutzwirkung von Landschaftsschutzgebieten (LSG) in einem Schutzgebietessystem - Fallbeispiel LSG "FIB Steinhuder Meer", Niedersachsen. - Diplomarbeit, Universität-Gesamthochschule Paderborn, Abt. Höxter.

  • 2003 Multiskale Habitatpräferenzen und räumliche Verteilungsmuster von Spechten (Picinae) unter Berücksichtigung der intra-guild-predation des Kleinspechtes Picoides minor L. - Diplomarbeit Universität Marburg.

  • 2002 Untersuchung zur Habitatnutzung von Wiesenpieper (Anthus pratensis), Schafstelze (Motacilla flava) und Feldlerche (Alauda arvensis) im NSG Meerbruchswiesen (Steinhuder Meer). - Staatsexamensarbeit, Universität Hannover.

  • 2001 Untersuchungen zur Bedeutung von Saumbiotopen für ausgewählte Kleinvogelarten und den Wachtelkönig (Crex crex) im NSG "Meerbruchswiesen" am Steinhuder Meer (Niedersachsen). - Diplomarbeit, FH Osnabrück.

  • 2000 Raumnutzungsanalyse von Gänsen am Steinhuder Meer und ihr Einfluss auf die Vegetation. - Staatsexamensarbeit, Uni Hannover.

  • 2000 Biozönotische und hydrochemische Untersuchungen des Eintrags von partikülarem organischen Driftmaterial (POM) und des Phytoplanktons im Abfluss "Meerbach" des Steinhuder Meeres. - Diplomarbeit, Universität Hannover.

  • 2000 Untersuchung einer Population des Warzenbeißers (Decticus verrucivorus L. 1758) hinsichtlich Dispersionsdynamik, Habitatbindung und Populationsgröße in der niedersächsischen Geestlandschaft. - Diplomarbeit, Universität-Gesamthochschule Paderborn, Abt. Höxter.

  • 2000 Biozönotische und hydrochemische Untersuchungen des Eintrags von partikülarem organischen Driftmaterial (POM) und des Zooplanktons im Abfluss "Meerbach" des Steinhuder Meeres. - Diplomarbeit, Uni Hannover.

  • 2000 Untersuchung zum Bestand und zur Brutbiologie von Rabenvögeln westlich des Steinhuder Meeres. - Diplomarbeit, Universität Hannover.

  • 2000 Renaturierung von Feuchtgrünland in den Meerbruchswiesen am Steinhuder Meer. - Diplomarbeit, Institut für Landschaftspflege und Naturschutz, Hannover.

  • 2000 Untersuchungen zur Brutbiologie des Haubentauchers (Podiceps cristatus) an anthropogen beeinflussten Uferbereichen des Steinhuder Meeres. - Diplomarbeit, Universität Hannover.

  • 2000 Siedlungsdichte, Neststandortwahl und Raumnutzung von Rotmilan (Milvus milvus L.), Schwarzmilan (Milvus migrans BODD.), Mäuse-bussard (Buteo buteo L.) und Turmfalke (Falco tinnunculus L.) am Steinhuder Meer. - Diplomarbeit Universität Hannover.

  • 1999 Raum-Zeit-Einbindung von Kreuzotter (Vipera berus) und Schlingnatter (Coronella austriaca) im Toten Moor. - Diplomarbeit, Universität Hannover.

  • 1999 Zur Habitatbindung der Heuschrecken (Orthoptera: Saltatoria) im niedersächsischen Tiefland. - Diplomarbeit, Universität/ Gesamthochschule Kassel.

  • 1999 Zur Raum- und Habitatnutzung des Karmingimpels (Carpodacus erythrinus) am Steinhuder Meer. - Diplomarbeit, Universität Hannover.

  • 1999 NSG "Hagenburger Moor": Eine Übersicht über Wasserstände; Flora und Vegetation, Vögel, Libellen und Schmetterlinge sowie Überlegungen zu Pflege- und Entwicklungsmöglichkeiten des Kernbereiches. - Diplomarbeit, FH Osnabrück.

  • 1998 Die Herpetofauna des LSG "Feuchtgebiet internationaler Bedeutung Steinhuder Meer" und Vorschläge zu deren Schutz. Projektarbeit Universität/Gesamthochschule Kassel.

  • 1998 Untersuchungen zum Brutverhalten und zur Nahrungsökologie des Grauspechtes (Picus canus) im NSG Wunstorfer Bürgermoor, Landkreis Hannover. - Diplomarbeit, Universität Hannover.

  • 1998 Untersuchungen zur Siedlungsdichte, Raumnutzung und Höhlenökologie von Grauspechten (Picus canus) am Steinhuder Meer. - Diplomarbeit, Universität Hannover.

  • 1998 Freilanduntersuchungen an Kleinsäugern in verschiedenen Moorbereichen im Wunstorfer Moor. - Diplomarbeit, Universität Hannover.

  • 1998 Raumnutzung und Bruterfolg einiger Wiesenvogelarten in den Meerbruchswiesen am Steinhuder Meer. - Diplomarbeit, Universität Hannover.

  • 1997 Fauna ausgewählter Entwässerungsgräben am Westufer des Steinhuder Meeres unter besonderer Berücksichtigung der vorhandenen Flora und der Gewässerunterhaltung. - Diplomarbeit, Universität Hannover.

  • 1997 Naturraum - Garten - Lernwerkstatt. - Examensarbeit, Universität Hannover.

  • 1997 Zur Konzeption und Umsetzung von Schutz-, Pflege- und Entwicklungsmaßnahmen für das NSG Meerbruchswiesen auf der Grundlage einer Habitatanalyse ausgewählter Wiesenvogelarten. - Diplomarbeit, Universität/Gesamthochschule Paderborn.

  • 1997 Wiedervernässung von Teilbereichen des Wunstorfer Moores - Erarbeitung der geoökologisch-hydrologischen Grundlagen und Beurteilung der Entwicklungsperspektiven. - Diplomarbeit, Universität Hannover.

  • 1997 Flora ausgewählter Entwässerungsgräben am Westufer des Steinhuder Meeres unter besonderer Berücksichtigung der Gewässerunterhaltung. - Diplomarbeit, Universität Hannover.

  • 1997 Untersuchungen zur Raum- und Habitatnutzung des Schwarzkehlchens (Saxicola torquata) am Steinhuder Meer. - Diplomarbeit, Universität Hannover.

  • 1997 Wiedervernässung von kultivierten Grünlandflächen auf Niedermoor - Geoökologische Voraussetzungen und wasserhaushaltliche Konzeption für Maßnahmen in den "Meerbruchswiesen" am Steinhuder Meer. - Diplomarbeit, Universität Hannover.

  • 1997 Freilanduntersuchungen an Kleinsäugern in verschiedenen Feldgehölzen am Steinhuder Meer (Meerbruchswiesen). - Diplomarbeit, Universität Hannover.

  • 1996 Managementkonzept zur Steuerung der Grünlandbewirtschaftung in den Meerbruchswiesen. Diplomarbeit, Universität Hannover.

  • 1996 Vegetationskundliche Erfassung einer teilentwässerten Moorfläche am Nordostufer des Steinhuder Meeres (unter zusätzlicher Verwendung von Bodenproben aus dem Frühjahr 1996). - Staatsexamensarbeit, Universität Hannover.