Riesenfisch bei den Fia

Hallo,

gestern Abend [06.06.2017] gab es einen Riesenfisch zum Abendessen! Was ist das für ein Fisch? Ist ja fast so groß wie der Adler selbst!

Gruß Heidi

Dieser Beitrag wurde unter Fischadler veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten auf Riesenfisch bei den Fia

  1. Heuer, Jürgen, Bad Harzburg sagt:

    Bei dem großen Fisch im Nest der Fischadler handelt es sich um eine Brasse Abramis brama.

  2. Lueers sagt:

    Heute konnten beide Altvögel beobachtet werden. Vielleicht befand sich das Männchen gerade auf Fischfang als Sie beobachteten, machte einen „Ausflug“ oder ruhte abseits. Sind die Jungen größer sitzen die Eltern auch immer häufiger nicht mit im Nest sondern in der Umgebung. Gegen Anfang/Mitte August ist es i.d.R. das Weibchen, das als erstes die Familie verlässt, während sich das Männchen noch eine Zeit länger um den Nachwuchs kümmert.
    Gestern wurde gegen 18:15 Uhr ein „fremder“ Fischadler beobachtet. Vielleicht haben Sie gerade zu der Zeit beobachtet und das intensive Rufen wargenommen?

  3. Guten Morgen, ich habe eine Frage zu dem gestrigen abendlichen Ereignis am Fischadlerhorst. Ich hatte erlebt, daß ca.90min nach dem Partner gerufen wurde.Das Männchen? kam dann sehr spät mit einem kleinen Fisch und flog wieder weg.Habe ihn bisher noch nicht wieder gesehen. Ist es möglich, daß die Eltern sich während der Jungenaufzucht trennen?
    Ich würde mich über eine Antwort freuen.
    Grüße aus Neubrandenburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *