Ringelnatter und Wollschweber

Hallo zusammen,

hier 2 Fotos der vergangenen Tage.

Gute Beobachtungen
Karin+Wolfgang

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 18.04.2018

  • Meerbruchswiesen       – Nordrand bis Schwarzstorchtümpel    – 16:50 – 21:30 Uhr
  • ***************************************************************
  • Graugans                            > 88                       11 Nester
  • Brandgans                          4
  • Pfeifente                            2
  • Schnatterente                  > 80
  • Krickente                            > 177
  • Knäkente                           15 M, 8 W
  • Löffelente                          > 114
  • Moorente                          1 M, 1 W              Erweiterungsfläche
  • Tafelente                           3 M, 2 W
  • Reiherente                        9 M, 7 W
  • Silberreiher                       7
  • Rohrweihe                         1 M
  • Wasserralle                       1
  • Tüpfelsumpfhuhn          1             um 19:45 Uhr kurz im Vogelbiotop rufend
  • Kiebitz                                 > 20
  • Bekassine                           3
  • Bruchwasserläufer         1
  • Waldwasserläufer          3
  • Kampfläufer                      4
  • Zwergmöwe                     1             K2           Erweiterungsfläche
  • Dorngrasmücke               2                             Erstbeobachtung 2018
  • Feldschwirl                        1
  • Rohrschwirl                       2
  • Schwarzkehlchen            1 M, 1 W
  • Blaukehlchen                    8 M
  • Westturm           – 20:20 – 20:30 Uhr
  • *****************************
  • Haubentaucher               > 45
  • Reiherente                        4 M, 2 W
  • Pfeifente                            9
  • Seeadler                             1 ad
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

1. Ei

Gerade wurde das erste Ei vor der Kamera gelegt:

 

 

dies wurde mehrfach beobachtet – hier weitere Fotos, vielen Dank! 🙂

Hallo,

als ich zur Kamera schaute sass das Weibchen mit ausgebreiteten Flügeln ganz tief im Nest. Als sie aufstand, konnte ich das Ei sehen.

liebe Grüße
JuttaP.

 
 
Liebe Fia-Fans,
das erste Ei wurde heute Nachmittag gelegt. Nun kann der Brut-Vorgang stattfinden und wir können uns auf spannende Bilder freuen. Mal sehen, wieviel Eier noch dazu kommen.
Viel Spaß allen bei den weiteren Beobachtungen.
V. G.
G. Thies
Veröffentlicht unter Beobachtungen, Fischadler | 1 Kommentar

Beobachtungen 16.04.2018

  • Meerbruchswiesen       – Winzlar bis Vogelbiotop-Erweiterung – 14:00 – 18:00 Uhr
  • ***************************************************************
  • Graugans                            > 152     (8 Nester)
  • Pfeifente                            11
  • Schnatterente                  > 44
  • Spießente                          4
  • Krickente                            > 280
  • Knäkente                           15 M, 8 W
  • Löffelente                          > 131     ( 93 M, 38 W )
  • Moorente                          1 M, 1 W              Graben bei Hütte 2 / Männchen mit gelbem Ring, Weibchen ohne gelben Ring (ob normaler Ring der Vogelwarte vorhanden war, konnte ich leider nicht erkennen)
  • Reiherente                        9 M, 5 W
  • Tafelente                           1 M
  • Schellente                          1 W        Vogelbiotop-Erweiterung
  • Zwergtaucher                   2
  • Silberreiher                       1
  • Weißstorch                        2             über dem Vogelbiotop nach N fliegend
  • Fischadler                           2             (einer am Horst, einer über dem Vogelbiotop mit Balzflug)
  • Seeadler                             2 ad       Vermutlich ist Nachwuchs da
  • Rohrweihe                         1 W
  • Rotmilan                             2
  • Wasserralle                       1
  • Kiebitz                                 > 32       (10 Nester mit brütendem Altvogel)
  • Bekassine                           2
  • Großer Brachvogel         2             (je 1 an zwei verschiedenen Stellen trillernd)
  • Rotschenkel                      1
  • Steppenmöwe                 1             K2
  • Klappergrasmücke         1
  • Schwarzkehlchen            1 W
  • Blaukehlchen                    2 M
  • Westturm           – 17:50 – 18:05
  • *************************
  • Haubentaucher               27
  • Fischadler                           3             (2 am Nordwestufer bei Mardorf, 1 im Bereich Hagenburg)
  • Ansonsten sind immer noch wenig Zugvögel aus dem Süden zurückgekehrt. Kaum Schwalben, Schafstelzen, Fitisse.
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 14.04.2018

  • Meerbruchswiesen       – Nordrand bis Kleines Vogelbiotop        – 17:00 – 21:10 Uhr
  • ***************************************************************
  • Graugans                            > 98                       (5 Nester mit brütendem Vogel)
  • Nilgans                                2
  • Brandgans                          7
  • Pfeifente                            16
  • Schnatterente                  > 56
  • Spießente                          > 33
  • Krickente                            > 364
  • Knäkente                           23 M, 10 W
  • Löffelente                          > 219
  • Tafelente                           15
  • Reiherente                        13 M, 4 W
  • Zwergtaucher                   11                           (8 Überschwemmungswiese, 3 Erweiterungsfläche)
  • Seeadler                             2 ad
  • Fischadler                           2 ad
  • Rohrweihe                         1 M
  • Wasserralle                       2                             davon 1 mit Balzrufen
  • Kranich                                16
  • Kiebitz                                 ~ 34
  • Bekassine                           > 14
  • Grünschenkel                   5
  • Waldwasserläufer          1
  • Kampfläufer                      3
  • Steppenmöwe                 3 immat.              darunter 1 mit gelbem Ring, Code X899
  • Sturmmöwe                      2 ad
  • Feldschwirl                        1 M singend    
  • Klappergrasmücke         2 M singend    
  • Schwarzkehlchen            2 M, 1W
  • Blaukehlchen                    2 M
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Wasserkontakt Rauchschwalbe Hagenburher Fischteich 11.04.2018

Hallo zusammen,

war der Wasserkontakt geplant oder ein Versehen?

Gute Beobachtungen
Karin+Wolfgang

Veröffentlicht unter Beobachtungen | 4 Kommentare

Beobachtungen 11.04.2018

  • Meerbruchswiesen       – Winzlar bis Vogelbiotop            – 17:00 – 19:40 Uhr
  • ab 19:20 Uhr Abbruch wegen einsetzendem Regen
  • ****************************************************************
  • Graugans                            > 91
  • Nilgans                                2
  • Brandgans                          12
  • Rostgans                             1             den Schwarzstorchtümpel überfliegend / Geschlecht leider nicht bestimmt
  • Pfeifente                            14
  • Schnatterente                  15
  • Knäkente                           15 M, 4 W
  • Krickente                            > 158
  • Löffelente                          9
  • Reiherente                        3 M, 2 W
  • Rohrweihe                         2 M        gleichzeitig Nähe Schwarzstorchtümpel
  • Fischadler                           2
  • Seeadler                             2 ad
  • Teichhuhn                          1
  • Kranich                                2             um 19:10 Uhr Vogelbiotop einfallend
  • Austernfischer                 1             Gebiet überfliegend
  • Kiebitz                                 > 12
  • Grünspecht                       1
  • Blaukehlchen                    1 M
  • Schwarzkehlchen            1 M, 1 W
  • Wiesenschafstelze         1
  • ansonsten noch
  • Erdkröten                           rufend
  • Laubfrosch                         mein 1. Rufer 2018
  • Wildschwein                     1
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 10.04.2018

  • Großenheidorner Wiesen / Hohes Holz / Zuwegung Ostturm   – 18:25 – 20:55 Uhr
  • *******************************************************************
  • Graugans                            88
  • Weißstorch                        2             auf Kunsthorst
  • Waldschnepfe                  1 (-2)     um 20:45 Uhr pfuitzend umherfliegend
  • Bekassine                           1             am Turm balzend
  • Blaukehlchen                    1 M        nördlich vom Turm
  • Goldammer                       12
  • Ostturm              – 19:25 – 19:45 Uhr
  • *******************************
  • Graugans                            1
  • Stockente                          ~ 20
  • Schnatterente                  3
  • Reiherente                        3 M, 2 W
  • Schellente                          1 W
  • Silberreiher                       7
  • Haubentaucher                               > 61
  • Seeadler                             1 ad
  • sowie noch einige Moorfrösche blubbernd
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Moorente L4 Fischteich Hagenburger Kanal 10.04.2018

Hallo zusammen,

Moorente L4 Fischteich Hagenburger Kanal permanent am Tauchen, folglich die Identifizierung relativ einfach. Die Mönchsgrasmücken Parkplatz Hagenburger Kanal.

Gute Beobachtungen
Karin+Wolfgang

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Ostufer

Moin,

Bilder von Rohrweihe, Turmfalke und Fischadler
Moorfrösche nur gehört
> 4 Bekassinen gehört, 2 mal kurz auffliegend
2 Blaukehlchen, leider weit weg
ca. 20 Silberreiher am NO-Ufer

und tschüß,   det

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Großer Wollschweber (Bombylius major) – Fliege im Tarnanzug April 2018

Hallo zusammen,

diese Fliege lässt sich zur Zeit im Garten, entlang der Wege und z.B. am Hagenburger Kanal beobachten.

Gruß Wolfgang

Veröffentlicht unter Beobachtungen | 1 Kommentar

Moorfrösche

Moin,

am Freitag waren die Moorfrösche vor Hütte 1 sehr aktiv.
Am Sonntag 6 Säbelschnäbler im großen Vb.

und tschüß,   det

Veröffentlicht unter Beobachtungen | 1 Kommentar

Beobachtungen 06.04.2018

  • Plattform Neue Moorhütte       – 16:05 – 16:40 Uhr
  • *********************************************
  • Reiherente                        6
  • Gänsesäger                       2 M, 2 W
  • Haubentaucher                               > 58
  • Silberreiher                       1
  • Schwarzhalstaucher       3             (1 Paar kurz balzend)
  • Meerbruchswiesen       – Nordrand bis Vogelbiotop        – 16:55 – 20:20 Uhr
  • **************************************************************
  • Graugans                            > 120     2 Nester
  • Brandgans                          6
  • Stockente                          > 78
  • Schnatterente                  > 37
  • Spießente                          15
  • Krickente                            > 285
  • Knäkente                           12 M, 5 W
  • Löffelente                          > 177
  • Tafelente                           5 M, 2 W
  • Reiherente                        16 M, 7 W
  • Zwergtaucher                   1
  • Rohrweihe                         2 (-3) W               zwei Weibchen gleichzeitig       
  • Wasserralle                        1                                                            
  • Kranich                                2             19:50 Uhr Schlafplatzflug
  • Kiebitz                                 14
  • Flussregenpfeifer           1
  • Großer Brachvogel         4             2x 2 Durchzügler
  • Alpenstrandläufer          8
  • Dunkler Wasserläufer   3
  • Waldwasserläufer          1
  • Kampfläufer                      12
  • Grünspecht                       1            
  • Rauchschwalbe                4             (2x 2 Ex. durchziehend)
  • Fitis                                       1             Meerbach singend
  • Schwarzkehlchen            1 M, 1 W
  • Wiesenschafstelze         1
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen aus dem NSG Winzlar am 08.04.2018

– entlang des Heudammes Moorfrösche
– Bereich Neue Überschwemmungsfläche und Erweiterungsfläche
   Großer Brachvogel w. , Kiebitze
– Bereich Heudamm , Brandgans 4 , Hermelin 1

Gruß
Claus-Dieter Boehm

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen aus dem NSG Winzlar am 04.04.2018

– auf der Neuen Überschwemmungsfläche
  2 Raubseeschwalben !
( davon eine mit Ring am linken Bein , Foto 6 )

– am Heudamm
ca. 100 Moorfrösche und 2 Schafstelzen

Gruß
Claus-Dieter Boehm

Veröffentlicht unter Beobachtungen | 4 Kommentare

Beobachtungen

Guten Tag,
neben den schon von Herrn Nagel berichteten Beobachtungen habe ich im Feuchtgebiet der Gänsewiese am 2.4. gegen Abend einen Großen Brachvogel entdeckt.
Am Vogelbiotop dann noch 5 Alpenstrandläufer und 3 Flussregenpfeifer.
VG Th. Beushausen

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Uferschnepfe

Hallo Össm-Team,

heute Mittag (03.04.) habe ich am Westturm und am Schwarzstorchtümpel mind. 1 Uferschnepfe gesehen und gehört, wahrscheinlich insgesamt 4.

Gruß
Andree

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Rebhuhn, Wiesenschafstelze und Zwergmöwe Heudamm 03.04.2018

Hallo in die Runde,

Claus hat ja schon einen exzellenten Einstand in die Hauptsaison vorgelegt, hier nun einige Beobachtungen vom Heudamm 03.04.2018.

Auf die Zwergmöwe machte mich ein junger Ornithologe aufmerksam. Besten Dank.

Gute Beobachtungen
Wolfgang

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Hinterlasse einen Kommentar

Beobachtungen 02.04.2018

  • Meerbruchswiesen       – Winzlar bis Vogelbiotop-Erweiterung – 08:50 – 13:55 Uhr
  • **********************************************************************
  • Graugans                            > 114     (5 Nester)
  • Blässgans                            12
  • Weißwangengans           28
  • Brandgans                          6
  • Pfeifente                            22
  • Stockente                          > 84
  • Schnatterente                  > 30
  • Spießente                          21
  • Krickente                            > 481
  • Knäkente                           7 M
  • Löffelente                          > 90
  • Reiherente                        16
  • Tafelente                           2 M, 2 W
  • Zwergtaucher                   3             (Vogelbiotop-Erweiterung, Überschwemmungswiese)
  • Seeadler                             2 ad       am Horst
  • Fischadler                           1             am Horst
  • Wasserralle                       1             Vogelbiotop
  • Kranich                                > 14
  • Kiebitz                                 > 22
  • Flussregenpfeifer           3             (2 Stellen)
  • Bekassine                           > 5
  • Großer Brachvogel         2 (-3)     einmal Nähe Schwarzstorchtümpel, einmal im Bereich Meerbach kurz trillernd
  • Uferschnepfe                   1             Überschwemmungswiese, leider nur einmal kurz Balzgesang gehört
  • Dunkler Wasserläufer   1             Vogelbiotop-Erweiterung (nur gehört, Gegenlicht)
  • Waldwasserläufer          2             Vogelbiotop
  • Kampfläufer                      7             (Schwarzstorchtümpel, Erweiterungsfläche)
  • Grünspecht                       1             Ortsrand Winzlar
  • Fitis                                       1             Erstbeobachtung 2018
  • Blaukehlchen                    1 M singend       Vogelbiotop
  • Schwarzkehlchen            2 M, 1 W              (2 Reviere)
  • Bergpieper                        2             (2 Stellen)
  • Wiesenschafstelze         1             Erstbeobachtung 2018
  • ansonsten
  • Moorfrosch                       die ersten Ex. blubbernd
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | 1 Kommentar

Unsere Beobachtungen aus dem NSG Winzlar am 30.03.2018

Im Bereich Neue Überschwemmungsfläche und Erweiterungsfläche :

– wurde der beringte  Fischadler durch diesen Neuankömmling  auf dem Horst verdrängt ?
– 1 Seeadler ad
– 1 Seeadler K2
– Tafelenten
– Spießenten
– Kraniche
– Nonnengänse
– 3 Uferschnäpfen w.

Gruß
Claus-Dieter Boehm

Veröffentlicht unter Beobachtungen | 2 Kommentare