Arbeiten im Moor

Auch in diesem Jahr finden wieder Vernässungsarbeiten in den Mooren im Naturraum statt. Zur Zeit arbeitet der Bagger im Rehburger Moor an der Landesstraße. Dies ist ein Projekt, das wir im Auftrag der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Nienburg organisieren. Also nicht wundern, wenn im Nebel auf der Fahrt von Rehburg nach Husum ein Bagger im Naturschutzgebiet auftaucht. Das Foto statammt von Konrad Löhmer.

Grüße Thomas Beuster

 

2013 Nov. letzter Damm zur L 370 von W

Dieser Beitrag wurde unter Naturschutzprojekte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Arbeiten im Moor

  1. Konrad Löhmer sagt:

    Hallo,
    an dieser Stelle sei Thomas Beuster herzlichst gedankt: Seine Fachkompetenz, sein Einsatz und seine Erfahrungswerte stellen ein Glücksfall für den Naturschutz dar. Seit 2010 haben die unter seiner Anleitung durchgeführten Maßnahmen das gesamte FFH-Gebiet „Rehburger Moore erheblich aufgewertet. Man darf sich auf spannende Fortschritte in den nächsten Jahren ( Jahrzehnten) freuen.- Ein dankbarer „Moorgruß“,K.L.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *