Dienstleister ÖSSM – ein Beitrag zur Rettung der Geburtshelferkröte im Weserbergland

In Sachen Naturschutz war die ÖSSM auch im Weserbergland aktiv. Für den Naturschutzbund Rinteln planten wir mehrere Amphibienschutzgewässer, von denen bereits acht unter unserer Bauleitung angelegt wurden. Unter anderem waren auch zwei Gewsser dabei, die eine kleine Population der Geburtshelferkröte schützen soll (Foto. Anlage eines Waldtümpels). Andere Zielarten sind hier Teich-, Faden- und Bergmolch.

Projektpartner: Naturschutzbund Deutschland, Ortsgruppe Rinteln

Auch außerhalb des Naturparks Steinhuder Meer trägt die ÖSSM zum Artenschutz bei: hier wird in Rinteln ein Waldtümpel für Geburtshelferkröte, Teich-, Faden- und Bergmaolch angelegt.

Dieser Beitrag wurde unter Naturschutzprojekte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.