Beobachtungen 25.01.2018

  • Meerbruchswiesen       – Winzlar bis Nordbachbrücke   – 10:45 – 14:25 Uhr
  • ***********************************************************
  • Zwergschwan                   8 ad       Erweiterungsfläche        – wurden leider durch einen illegal durchfahrenden Lastzug vertrieben
  • Saatgans                             6             zwischen den Blässgänsen
  • Saatgans                             zwei Trupps nach Osten durchziehend (150 + 35 Ex.)
  • Blässgans                            > 855
  • Krickente                            x Meerbach – nur gehört
  • Gänsesäger                       4
  • Silberreiher                       3
  • Seeadler                             2 ad
  • Kranich                                > 4
  • Kiebitz                                 > 170
  • Lachmöwe                         ~  400
  • Sturmmöwe                      10
  • Kohlmeise                          1 M mit Gesang, wie ich ihn bisher nie gehört habe:  „zi- zi- zi- tüi- tüi- tüi- tüi- tüi- tüi- tüi“
    Aufgrund der Variabilität des Gesanges bei dieser Art wird man nie das gesamte Stimmen-Repertoire auf den Vogelstimmen-CDs finden.
  • Bergpieper                        1
  • Birkenzeisig                       ~ 50
  • Westturm           – 13:15 – 13:40 Uhr
  • ****************************
  • Stockente                          > 10
  • Schnatterente                  1
  • Reiherente                        13
  • Zwergsäger                       > 140
  • Gänsesäger                       ~ 35
  • Haubentaucher               13
  • Silberreiher                       6
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Dieser Beitrag wurde unter Beobachtungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.