04.08.2017

Gerade waren vor der Kamera nochmal das Fischadlerweibchen und ihre zwei Jungvögel zusammen zu sehen. Während der linke Jungvogel einen eigenen Fisch fraß, wurde der rechte vom Weibchen gefüttert. Vermutlich wird das Weibchen bereits in den kommenden Tagen aufbrechen während das Männchen und die Jungvögel noch etwas länger hier bleiben.

Dieser Beitrag wurde unter Fischadler veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf 04.08.2017

  1. Bärbel sagt:

    Ja, das war eine schöne Abschlußszene. Wünschen wir der ganzen Fia-Familie einen guten Flug, allzeit viel Nahrung und vielleicht sehen wir sie in 2 oder 3 Jahren als Brutvögel irgendwo wieder. Tschüss.
    Viele Grüße
    Bärbel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *