Beobachtungen aus dem NSG Winzlar am 28.07.2017

– anbei die Wasserlage entlang des Heudammes
– am Westturm Rauchschwalben und Flußseeschwalben

Gruß
Claus-Dieter Boehm

Dieser Beitrag wurde unter Beobachtungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Beobachtungen aus dem NSG Winzlar am 28.07.2017

  1. Armin Zieseniß sagt:

    Hallo CD,
    Bild 4 zeigt die Früchte des Bittersüßen Nachtschatten.
    Gruß Armin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *